Strategische HR-Beratung und Projektleitung (Automotive Engineering)

HR Executive-Coach | Prozessgestaltung | Strategische HR Beratung

Im Auftrag des Chief Technology Officer (CTO) und Global HR Vice Presidents (VP HR) der Automotive Engineering Division wurde der HR Interim Manager als strategischer HR Berater, als Projektmanager und als HR Executive-Coach beauftragt. Der Auftrag beinhaltete Tätigkeiten in Deutschland, Asien und den USA. Das Interim Mandat war auf 12 Monate befristet.

Eingebettet in das globale Business Leadership-Team des CTO definierte der HR Interim Manager drei strategische Ziele und Ergebnisse für den Einsatz.

Konzeption und Umsetzung des weltweiten Kompetenzmanagements

Für 2.000 Ingenieure in Europa, China, Korea, Japan und den USA war das weltweite Kompetenzmanagement neu zu organisieren. Hierzu gehörte die Auswahl der technischen Lösung in einem global SAP HCM / Success Factor geprägtem Umfeld. Nach eingehender IST- und Anforderungs-Analyse wurde auf eine intern zu entwickelnde Softwarelösung zurückgegriffen, um die Anforderungen des Managements mittelfristig zu erfüllen. Das Projektmanagement beinhaltete die weltweite Koordination des Softwareentwicklung-Teams und die cross-funktionale Steuerung der HR Teams in Schlüsselländern in den Regionen. Dabei gelang es dem Interim Manager, alle kritischen Aspekte des Projektes erfolgreich zu gestalten - vom Design der Lösung über die Prozessgestaltung bis zum Change Managements. Im Change Management engagierte sich der Interim Manager vor allem in Kommunikation, Training und Stakeholder Management.

Strategische HR Beratung in der Aufbauorganisation

Der HR Interim Manager entwickelte und etablierte erfolgreich eine Rekrutierungsstrategie, um weltweit Mitarbeiter für den Aufbau eines neuen Geschäftsbereichs in der Sensorik zu gewinnen. Einer seiner weiteren Schwerpunkte in diesem Teilprojekt bestand darin, das führende Management in der Umsetzung von Auswahlverfahren für hoch qualifizierte Mitarbeiter zu coachen und zu beraten. Zugleich steuerte er die globalen HR Rekrutierungsaktivitäten und übernahm dafür auch das Controlling.

Onboarding des neuen globalen strategischen HR Business Partners

Der HR Interim Manager begleitete die globale HR Business Partnerin für die Automotive Divsion als Business Coach. Neben der fachlichen war die interkulturelle Entwicklung und Integration der Führungskraft ein wichtiges Element. Dieses Coaching leistete der Interim Manager am Standort der Führungskraft in Asien.

Das Projekt in Stichworten

  • strategische Beratung des CTO / VP HR zu HR Fragen
  • fachliche und persönliche Karriere-Coachings des globalen HR Business Partners
  • Konzeption des weltweiten Competency-Modells für das Automotive Engineering
  • globale Projektleitung und Umsetzung des Engineering Competency Systems
  • Entwicklung und Umsetzung der Rekrutierungsstrategie für das Business Start-Up