Was ist ein Interim Provider?

Wie funktioniert Interim Management?

Topmanager. Tausendsassa. Troubleshooter. Interim Manager z├Ąhlen zu den bestbezahlten Experten. Doch daf├╝r haben sie eine Menge zu leisten. Und die Unternehmen, die einen dieser Spezialisten engagieren, profitieren in hohem Ma├če. Das optimale Matching zwischen Unternehmen und Manager leisten oft Interim Provider. Was tun diese Spezialisten genau und was kennzeichnet sie? Dieser Beitrag bietet einen kompakten ├ťberblick.

Der Draht zum richtigen Manager beziehungsweise Unternehmen: Interim Provider

Der klassische Manager bevorzugt den festen Arbeitsplatz im etablierten Unternehmen? Nicht immer ist das so. Denn es gibt oft Unternehmen, die im Bereich des Managements tempor├Ąre Unterst├╝tzung sch├Ątzen. Und es gibt den Typ Manager, der diese speziellen (und wechselnden) Engagements sch├Ątzt. Der erste Teil der Bezeichnung sagt es aus - "Interim" ist keine Lebensaufgabe. Der Interim Manager hat Eins├Ątze in speziellen F├Ąllen. Beispiele sind die Unternehmenskrise, der krankheitsbedingte Ausfall des Managers oder ein spezifisches Projekt, f├╝r das Interim Management die optimale Basis ist. Der Interim Manager ist zum Erfolgsmodell geworden. Die Spezialisten sind im Verband der Interim Manager (DDIM.de) aktiv und haben auch einen Profi f├╝r das ideale Matching zwischen Unternehmen und Manager: Der Interim Provider bringt den Manager mit f├╝r ihn interessanten Unternehmen zusammen.

Qualit├Ątsmerkmale von Interim Providern - was zeichnet den Experten aus?

Es kennzeichnet das Interim Management, dass der Manager sich hundertprozentig seinen Aufgaben widmet. Es ist f├╝r ihn aufgrund des hoch professionellen und gut bezahlten Einsatzes f├╝r das jeweilige Unternehmen beziehungsweise Projekt kaum zu leisten, ein Anschlussprojekt zu recherchieren. Dies leistet der Interim Management Provider, der als Schnittstelle zwischen Manager und Firma fungiert. F├╝r diese Aufgabe bringt der Profi eine ganze Reihe von charakteristischen Kompetenzen mit sich. So hat der Interim Provider, der die Managerpers├Ânlichkeiten mit den passenden Unternehmen "beliefert", eine besonders wichtige F├Ąhigkeit: Er kann sich branchen├╝bergreifend in die Kernkompetenz und Projektanforderungen einarbeiten - und als Konsequenz den passenden Managertyp recherchieren und vermitteln. Hohe Kommunikationsf├Ąhigkeit, Stressresistenz, Sozialkompetenz und auch eine Portion Querdenken sind die essentiellen Merkmale des Experten.┬á

Interim Provider - professionell, pr├Ązise, pers├Ânlich

Mit ihrer Sozialkompetenz k├Ânnen die Provider als Schnittstellen f├╝r Recruiting beim Interim Management den Experten herausfiltern, der auch bez├╝glich seiner Pers├Ânlichkeit zum Unternehmen passt. Dies reduziert den Einarbeitungsaufwand, da dieser mit dem Team die ber├╝hmte "gleiche Wellenl├Ąnge" hat. Insbesondere bei kreativen Projekten kann das das A und O f├╝r ein Engagement sein, von dem beide Parteien nachhaltig profitieren. Der Interim Manager ist f├╝r Unternehmen und Manager der Partner, der spezifische Vermittlungsarbeit umsetzt. Er bietet keine pauschalen Standardl├Âsungen. Er bietet ma├čgeschneiderte Konzepte, die hochwertiges Interim Management generieren.

Die empfehlenswerte Investition

Interim Provider sind Spezialisten f├╝r Matching, das bedarfsgerechtes Interim Management schafft. Als indirekter Vertriebskanal f├╝r Interim Manager k├Ânnen sie passgenaue und interessente Auftr├Ąge generieren. ├ťber diese Aufgabe hinaus leisten sie einen wertvollen Beitrag dazu, die Akzeptanz in der Wirtschaft f├╝r Interim Management als Alternative zur Beratung und Festanstellung zu f├Ârdern.