+49 69 173201230
team@deutscheinterim.com
https://www.linkedin.com/company/deutsche-interim-ag/
MANAGER:INNEN IM PROFIL
Bringt den Vertrieb in Frankreich in die Erfolgsspur

Bringt den Vertrieb in Frankreich in die Erfolgsspur

BRANCHEN

Konsum und langlebige Gebrauchsgüter; landwirtschaftliche Saisonprodukte

STATIONEN

Unilever Frankreich, Campingaz / Coleman, Dumeste / Cauval, SAS François Chatain,  Green Team

QUALIFIKATIONEN

MBA Columbia Univ. (USA), ESSEC BWl Handelschule (Frankreich), Dozent BWl Schule (Paris) Inseec, Bereich Vertrieb

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Restrukturierung von Vertriebsgesellschaften
  • Interkulturelle Geschäftsentwicklung (Frankreich, Nordeuropa, Deutschland)
  • Steuerung von KMU-Zukäufen und -Übernahmen

Umsätze stagnieren oder brechen ein, Key-Accounts wandern ab, es gibt Dissonanzen in der interkulturellen Vertriebsorganisation – und der Wettbewerb profitiert. Genau in diesem Umfeld agiert der Interim Manager. Als Treiber und Mittler, strategisch denkend und operativ stark, erzielt er Resultate – in vorhandenen oder aufzubauenden Vertriebsstrukturen. Und dies besonders gerne im Umfeld von deutsch-französischen Geschäftsbeziehungen.

 

Seine Ergebnisse erreicht er durch Business-(Neu)Dynamisierung inklusive Umstrukturierungen (Finanzen, Vertrieb, HR, Produktsortiment), (Re-)Dynamisierung der Belegschaft sowie (Re-)Vitalisierung oder Neuaufbau von Vertriebsnetzen. Das operative Leadership sowie die dazugehörigen Kernkompetenzen bringt er mit.

 

Neben seiner ergebnisstarken vertrieblichen Expertise ist es vor allem die „visionäre Freude“ Geschäfte anzutreiben, mit der er Einheiten, die hinter den Erwartungen zurückbleiben, wieder in dynamische und profitable Vertriebsorganisationen zurückführt.

In den vergangenen 15 Jahren trug er als Führungskraft in verschiedenen BtoBtoC-Unternehmen und Positionen erfolgreich Verantwortung, vorwiegend im Vertrieb und in allgemeiner Geschäftsführung.

So hat er beispielsweise defizitäre und ineffiziente Vertriebsaktivitäten in Frankreich, Tschechien und Ungarn durch Neuaufstellungen des Vertriebsplans und Anpassung der Belegschaftsgröße zu neuen Erfolgen geführt. Bei Lafuma/Bigpack moderierte er nach dem Verlust der besten Handelsvertreter und des Geschäftsführers die zugrunde liegenden interkulturellen Differenzen: Nunmehr gehen 20 Mitarbeiter mit Elan wieder neue Umsatzziele an.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist

Marlise Stauffer Geschäftsführerin Schweiz

Marlise Stauffer

Geschäftsführerin Schweiz