Ihr ausgewähltes Manager-Profil:

Interim Manager 0607

Internationaler Sanierung- und Restrukturierung-Experte als CRO, CEO, COO oder Werksleiter

BRANCHEN

Energie & Umwelt, Produktion - Kraftfahrzeugbau und Zulieferer, Produktion - Maschinen- und Anlagenbau

STATIONEN

Uniper AG, MAN Diesel SE, Knorr Bremse Steering Systems, Wülfrath,               Q-Cells SE, Mohn Media, Eurofins-Gruppe.

QUALIFIKATIONEN

Industrieanlagen-Fachwirt, Diplom-Betriebswirt (FH), MBA Sustainability Management, umfangreiche M&A-Erfahrung (mehr als 100 Transaktionen), internationale Erfahrung mit mehrjährigen Auslandsaufenthalten, Fremdsprachen: Englisch und Spanisch (fließend)

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • CRO, CEO, COO oder Werksleiter im Anlagen- Maschinenbau
  • Turnaround, Sanierung und Restrukturierung in Krisensituationen
  • Strategische Neuausrichtung von Unternehmen oder Unternehmenszweigen

Seit nahezu 20 Jahren stellt der Interim Manager seine Expertise und Führungskompetenz in den Dienst von Industrie-, Ingenieur- und Anlagenbauunternehmen. Als Führungskraft auf Zeit übernimmt er Verantwortung als Werksleiter, Bereichsleiter, Abteilungsleiter, Projektleiter, Geschäftsführer und Vorstand.

Der Industrieanlagen-Fachwirt und Diplom-Betriebswirt (FH) mit einem MBA für Sustainability Management ist ein gesuchter Spezialist für nachhaltige Sanierung und Restrukturierung sowie die strategische Neuausrichtung von Unternehmen oder Unternehmenszweigen.

Als Kaufmann mit hoher technischer Affinität ist er in der Lage, auch komplexe Sachverhalte verständlich zu machen. In mehreren langjährigen Auslandsaufenthalten hat er reichhaltige Erfahrung im südamerikanischen Wirtschaftsleben gesammelt. Dabei hat er ein tiefes Verständnis für die Anforderungen des multikulturellen Managements erworben. Er spricht Englisch und Spanisch fließend, verfügt über großes Verhandlungsgeschick und ist daher in der Lage, im Mercosur-Raum Türen zu öffnen. Auf regelmäßigen Reisen nach Lateinamerika pflegt er sein Netzwerk, insbesondere in Peru, Chile, Kolumbien, Ecuador und Brasilien.

Der Interim Manager hat eine große Leidenschaft für Veränderungen. Mit Initiative, Mut und Leistungsbereitschaft treibt er seine Projekte voran. Selbstständiges Arbeiten, Erfolgswille, Entscheidungsstärke, Kostenbewusstsein und Durchsetzungsvermögen prägen sein Handeln. Dabei bleibt er immer analytisch – und behält das Ziel im Auge.

Mitarbeitende sind für ihn genauso wichtig wie Kunden: Sein Umgang ist fair, zuvorkommend und respektvoll. Sein Führungsstil ist kunden- und team-orientiert. Eigenverantwortung und praktisches Denken hält er für unverzichtbar – für sich und die Mitarbeitenden in den Projekten.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Christoph_Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant