Sicherung Personalbedarf Ingenieure (chemisch-pharmazeutische Industrie)

Führungskräfte-Training | Rekrutierung | Coaching

Aufgrund des Wechsels der internen Projektverantwortlichen hatte sich ein internationaler Konzern der chemisch-pharmazeutischen Industrie entschieden, die Konzeption für die langfristige Sicherung des Personalbedarfs an Ingenieuren extern an einen Interim Manager zu vergeben. Das Projektteam setzte sich aus Fachverantwortlichen aus den Bereichen Employer Branding, Rekrutierung und Compensation & Benefits sowie HR Business Partnern unterschiedlicher Standorte zusammen.

Als Projektleiterin war die Interim Managerin für sämtliche Aufgaben des Projektmanagements zuständig. Die hauptsächliche Herausforderung bestand darin, die Interessen der unterschiedlichen Bereiche zu bündeln. Das Ziel: eine gemeinsame Lösung zur Zielerreichung finden, die den strategischen Ansprüchen des TOP Managements gerecht wurde. Daneben übernahm die Interim Managerin das Coaching für neue HR Business Partner, Trainings für Führungskräfte und die Rekrutierung von Fach- und Führungskräften im Qualitätsmanagement.

Während der Projektdauer von 10 Monaten wurde ein für die Gegenwart und Zukunft tragfähiges Konzept entwickelt und erste Teilbereiche implementiert. Nach Einschätzung der Beteiligten ist eine gute Grundlage geschaffen worden, um erfahrene Spezialisten anzuwerben und langfristig an das Unternehmen zu binden.

Projektschwerpunkte in Stichworten:

  • Konzeption für die Sicherung des Personalbedarfs an hoch spezialisierten Ingenieuren
  • Projektplanung und –strukturierung, fachliche Führung des Projektteams
  • Kommunikation mit dem Management aus den beteiligten Bereichen und dem Betriebsrat
ZUM INTERIM MANAGER:
Suchagent anfordern
MA-1857_HR-Berater

HR-Leitung und Trainerin

mit internationaler Erfahrung

BRANCHEN

IT, Medien - Broadcast, Pharma, Beratung Recht & Wirtschaft, Finanzen & Versicherungen, Handel - Lebensmittel, Pharma, Produktion - Maschinen- und Anlagenbau

STATIONEN

keine Angaben, wegen Vertraulichkeit

QUALIFIKATIONEN

Diplom-Sozialwissenschaftlerin, Trainerdiplom, Ausbildung Generalmanagement

 

BESONDERE SCHWERPUNKTE

HR Projekte (u.a.Employer Branding, Compliance, Stellenbewertung, Gesundheitsmanagement)

Einführung von workflowbasierten HR Systemen

Performance Management

Die HR Interimmanagerin arbeitet seit ca. 25 Jahren im Bereich Human Resources, davon ca. 15 Jahre in Führungspositionen. Seit 2009 ist sie selbstständig als Interimmanagerin und Trainerin.

Die bisherigen Interimmandate entfielen vorwiegend auf internationale Konzernunternehmen. Der Schwerpunkt lag einerseits im Bereich Personalleitung  und andererseits im HR Business Partner Umfeld. Dabei standen sowohl die Projektleitung als auch die Beratung des HR Bereiches und der Führungskräfte beim Kunden im Vordergrund.

Ihre kundenzentrierte und bedarfsorientierte Vorgehensweise wird von ihren Auftraggebern sehr geschätzt. Die Kunden loben ihre professionelle und dialogorientierte Kommunikation mit den unterschiedlichsten Ansprechpartnern. Sie verliert die vereinbarten Ziele nicht aus den Augen und arbeitet vertrauensvoll mit den Mitarbeitern im Unternehmen zusammen. Neben ihren Interimmandaten bietet sie ihren Kunden auch Trainings zum Thema Kommunikation an.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf: 069 - 17320123-0
Dossier anfordern

Referenzen

Leistung die überzeugt