Ihr ausgewähltes Manager-Profil:

MA-2295_Personalmanager

HR-Interim Manager für strategische und operative Aufgaben

BRANCHEN

Baugewerbe, Chemie & Rohstoffe, Energie & Umwelt, Produktion - Metallindustrie

STATIONEN

ISL-Chemie, H. Kern u. Liebers, H.B. Fuller Adhesives, MTU Friedrichshafen,  Tognum AG, OYSTAR-Gruppe AG, JEF Consulting

QUALIFIKATIONEN

Praktische Erfahrung aus 35 Jahren im HR-Management bei internationalen Konzernen und im Mittelstand, Auslandseinsätze in Saudi-Arabien, Ägypten, Japan und den USA, Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personalmanagement, Industriekaufmann, Six-Sigma-Methoden-Kompetenzen

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • M&A – Transformation und Integration (PMI)
  • Firmenzusammenschlüsse, Betriebsübergänge
  • Werksschließungen und Produktionsverlagerungen
  • Restrukturierung und Outsourcing-Strategien
  • Implementierung von Veränderungsprozessen

Der Interim Manager (Jahrgang 1954) ist ein dynamischer Personalprofi mit vielseitiger Erfahrung im strategischen und operativen Personalmanagement. Er verfügt über 35 Jahre Erfahrung im HR-Management internationaler Konzerne und mittelständisch geprägter Unternehmen mit Auslandseinsätzen in Saudi-Arabien, Ägypten, Japan und den USA.

Seit 2009 bietet er seine Unterstützung und Erfahrung als HR-Interimmanager an. Sein unternehmerisches Motto lautet: „Nicht weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig.“ In diesem Sinne denkt und handelt er für seine Mandanten und findet zu allen Problemen Lösungen, die er pragmatisch, konzeptionell und unkompliziert umsetzt.

Eine besondere Stärke dieses HR-Interimmanagers ist seine persönliche Ausstrahlung, die in Verbindung mit einer hohen sozialen Kompetenz schnell Vertrauen schafft und Blockaden bricht. Diese Fähigkeiten setzt er erfolgreich ein, um im Zuge von Veränderungsprozessen und Restrukturierungen auch schwierige Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretern so abzuschließen, dass die Zielsetzung des Unternehmens erreicht wird.

Sein Fokus liegt auf einem umsetzungsstarken Leistungsmanagement durch individuelle Beratung und interimistische Unterstützung. Letzteres gilt beispielsweise für die schnelle Überbrückung einer auftretenden Vakanz im Personalbereich und die sofortige Übernahme der Tätigkeiten ohne lange Einarbeitungszeit.

Dieser HR-Interimmanager verfügt ferner über besondere Expertise bei der Entwicklung von Personal- und HR-Abteilungen. Das gilt beispielsweise für die Reduzierung der HR-Funktionskosten durch standardisierte HR-Prozesse und die Verringerung administrativer HR-Kosten. Er versteht sich darauf, die Positionierung des HR-Bereiches innerhalb des Unternehmens zu verbessern, indem er die operative Exzellenz stärkt und akzeptierte Business-Partnerschaft etabliert.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Christoph_Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist