HR Projektleitung für internationale Großbank

HR-Service | Optimierung | HR-Recruiting

Anlass für das Interim Mandat war der krankheitsbedingte, längerfristige Ausfall der Teamleiterin HR Advisory sowie das Ausscheiden eines Teammitglieds. Bei gleichzeitigem signifikantem Wachstum der Geschäftsbereiche war der Bedarf im Recruitment für Spezialisten und Führungskräften temporär aber sehr hoch. Daher wurde die Interim Managerin als „Feuerwehr“ geholt.

Bei dieser Gelegenheit ergriff der Kunde zudem die Gelegenheit, die internen HR Service-Prozesse zu optimieren, um die Servicegeschwindigkeit zu erhöhen und die Effizienz zu steigern. Außerdem unterstützte die Interim Managerin den Head of HR in einem Business-Projekt und vertrat ihn in Projektmeetings.

Während des 3-monatigen Einsatzes als HR-Projektleiterin gelang es, die Vakanzen adäquat zu füllen. Für Service-Prozesse wie Ein- und Austritte inklusive Zeugnis-Management wurden neue Tools und Strukturen eingeführt. Auch das Bewerbermanagement wurde zur Zufriedenheit des Kunden und und der beteiligten Teams optimiert.

Das Projekt in Stichworten

  • „Feuerwehreinsatz“ als HR-Projektleiterin
  • Recruitment von Spezialisten im Bankgeschäft
  • Optimierung der internen HR Prozesse
  • Unterstützung des Head of HR.