Kosten senken durch betriebliches Gesundheitsmanagement

Unsere Tipps wie sie erfolgreich den Krankenstand senken

Kosten senken durch betriebliches Gesundheitsmanagement

Von 2006 bis 2016 ist die Zahl der Fehltage durch Krankschreibung um mehr als 25 Prozent gestiegen: von 8,2 auf 10,8 Tage (Quelle: Statistisches Bundesamt). Die h√§ufigsten Ursachen sind R√ľckenschmerzen und psychische Erkrankungen. Stellen Sie sich doch einfach mal vor, Sie k√∂nnten mit geringem Aufwand

  • den Krankenstand in Ihrem Unternehmen um 25 Prozent senken
  • die Motivation Ihrer Mitarbeiter st√§rken
  • Produktivit√§t und Qualit√§t verbessern
  • das Employer Branding als verantwortungsvoller Arbeitgeber st√§rken
  • f√ľr umworbene Fach-, F√ľhrungs- und Nachwuchskr√§fte noch attraktiver werden.

Dann versuchen Sie es doch einmal mit betrieblichen Gesundheitsmanagement. Sie werden √ľberrascht sein, wie schnell und nachhaltig sich Erfolge einstellen. Mehr auch dar√ľber in den 2¬†folgenden Projektbeschreibungen von Interim Managern aus unserem Pool.

Weitere Themenspecials zu Gesundheitsmangement

Aufbauorganisation und Rollen des BGM

Wie eine klar strukturierte Aufbauorganisation und eindeutig definierte Rollen innerhalb des betrieblichen¬†Gesundheitsmanagements unterst√ľtzen dieses Ziel wesentlich, lesen Sie im di-Compact "Aufbauorganisation und Rollen des BGM"

di-Compact: Der Blog

An wen richtet sich dieser Blog? An Unternehmen, Interim Manager:innen und alle, die Neuigkeiten und Hintergr√ľnde zum Thema Interim Management erfahren wollen.

Was bietet der Blog? Wertvolle Einblicke in den Themenkosmos rund um Interim Management: von hochwertigen Fach- und Expertenbeitr√§gen √ľber interessante Studien und Umfragen bis hin zu bew√§hrten Best Practices und hilfreichen Praxistipps.

Wer schreibt? Das Experten- und Content-Team der Deutschen Interim AG rund um Tilo Ferrari. Wir behalten f√ľr Sie den Markt im Blick, greifen aktuelle Trends auf und wagen einen Blick √ľber den Tellerrand ‚Äď mit dem Ziel, Sie nicht nur zu informieren, sondern auch einen lebhaften Austausch zu beginnen.

BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN

Themen

Buchen Sie hier und jetzt einen Beratungstermin - kostenlos

Suchen Sie Fach- und F√ľhrungskr√§fte f√ľr ein Interim Mandat oder einen Projekteinsatz?
M√∂chten Sie mehr √ľber innovatives Poolmanagement wissen? Oder neue Interim Mandate oder Projekte finden?

W√§hlen Sie in unserem Kalender einen f√ľr Sie passenden Slot und klicken Sie auf das graue "30 Minuten" Feld. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.