+49 69 173201230
team@deutscheinterim.com
https://www.linkedin.com/company/deutsche-interim-ag/
MANAGER:INNEN IM PROFIL
Nur wer misst, erzielt messbaren Fortschritt.

Nur wer misst, erzielt messbaren Fortschritt

BRANCHEN

Automotive, Maschinenbau, Chemie, IT-Dienstleistung

STATIONEN

ABM Greiffenberger, Härter Stanztechnik, Evonik Industrie, SPH AG, Qantos, Mackevision Medien Design, Ritter Energie- und Umwelttechnik; Anstellungen: Daimler AG

QUALIFIKATIONEN

Betriebswirt (VWA), Industriekaufmann, Industriemechaniker, SAP-Anwendungen, Controller`s Diplom, Weiterbildung Projektmanager, Dozent (Rechnungswesen, BWL)

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Effiziente Steuerungssysteme für Produktion und Vertrieb
  • Aufbau von Controlling-Strukturen
  • SAP-Projekte

Der Interim Manager ist Betriebswirt mit technischen Background und starker EDV-Affinität. Seine Schwerpunkte liegen in der Konzeptionierung und Integrierung von Steuerungssystemen für die Produktion und den Vertrieb. Der Aufbau von Controlling-Strukturen gehören ebenso zu seinem Aufgabengebiet, wie das Begleiten von SAP-Projekten. Aufgrund seiner kaufmännischen und technischen Ausbildung wird er gerne von der Industrie beauftragt.

Während seiner Festanstellung war er sowohl für einen großen Automobilkonzern als auch für ein Start-up Unternehmen tätig. Es folgten mittelständische Unternehmen, die er als Leiter Controlling und Kaufmännischer Leiter begleitete.

Getrieben vom Wunsch der Selbstbestimmung wechselte er 2016 in die Selbstständigkeit. Seitdem ist er als Interim-Manager tätig. Zahlreiche Mandate in verschiedensten Branchen (Automotive, Maschinenbau, Chemie, Handel, Mediendesign, Softwareentwicklung) garantieren ein hohes Maß an Praxiserfahrung.

Er praktiziert einen situativen Führungsstil, der in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Mitarbeitern durch wechselnde Mandanten begründet ist. Seine nebenberufliche Tätigkeit als Dozent bei der IHK unterstreicht seine didaktischen und kommunikativen Fähigkeiten. Außerdem tritt er als Gastredner mit Fachvorträgen über Führungs- und Steuerungskonzepte bei Veranstaltungen wie z.B. dem Cognos Finance Forum auf.

Was ihn besonders auszeichnet, ist die Fähigkeit, gleichermaßen strategisch als auch operative Tätigkeiten zu übernehmen. Er verliert zu keinem Zeitpunkt das große Ganze aus den Augen. Seine Lösungsansätze sind sehr stark auf die Unternehmensprozesse ausgerichtet. Durch seine hohe Auffassungsgabe kann er sehr schnell die Situation erfassen und die notwendigen Maßnahmen umsetzen. Somit erzielt er eine hohe Umsetzungsgeschwindigkeit mit treffsicheren Ergebnissen.

Nach dem Motto: Was ich nicht messen kann, kann ich nicht verändern.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant