HR Business Partnerin Pharma Europa

Performance Management | Compensation & Benefits

Ein Symbolbild für eine HR Business Partnerin in einem Pharmaunternehmen.

Das Projekt in Stichworten

  • HR Business Partnerin Europe für Neuausrichtung von Sales und Marketing für Pharmaunternehmen mit Standorten in 28 europäischen Ländern
  • Neuordnung des Vergütungsmanagements (Harmonisierung und Optimierung länderübergreifend)
  • Steuerung der Performance Management Prozesse

Für einen Pharmakonzern mit Hauptsitz in Deutschland überbrückte die Interim Managerin eine Vakanz als HR Business Partnerin Europe. Über einen Zeitraum von fünf Monaten (2013/2014) begleitete sie strategische Neuausrichtungsprojekte in Sales und Marketing. Die Verantwortung umfasste 28 Länder mit 5 direct reports. Ein wesentlicher Bestandteil des Projekts war die Neustrukturierung des Compensations- und Benefits-Konzeptes. Dabei ging es unter anderem darum, das Vergütungsmanagement an den europäischen Standorten zu optimieren und zu harmonisieren.

Erfolgreich gestaltete die Interim Managerin ferner weltweite Entsendungen von Geschäftsführern. Ganz im internationalen Zeichen stand auch das Talent Management, für das eine globale Talent-Konferenz vorbereitet wurde. Zum Verantwortungsbereich gehörte es außerdem, die jährlichen umfassenden Performance Management Prozesse im Unternehmenssinn zu steuern und den Führungskräften dabei mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant