PROJEKTBERICHT

Interim CFO und Verkaufsbegleitung f├╝r e-Commerce Unternehmen

Exit Readiness | Monatsabschl├╝sse | Post Merger Integration

243_114_Verkaufsbegl_ecommerce_start_up_gesund

Das Projekt in Stichworten:

  • Interim CFO von gr├╝ndergef├╝hrtem Start-up
  • Erstmalige Einf├╝hrung von Finanzprozessen in Start-up
  • Exit-Readiness hergestellt
  • Rolle des CFO im Verkaufsprozess
  • Post Merger Integration der Finanzfunktionen in b├Ârsennotierten Konzern
  • Fast Close

Der Auftraggeber f├╝r dieses Mandat als Chief Financial Officer (CFO) war eine digitale Consumer Brand f├╝r den Vertrieb von gesunden Produkten ├╝ber Social Media. Das vom Gr├╝nder gef├╝hrte Start-up war innerhalb k├╝rzester Zeit extrem stark gewachsen. Dabei hatten viele Finanzprozesse nicht Schritt gehalten. Zudem wollten die Investoren in die Suche nach einem strategischen Partner einsteigen, um die Mehrheit des Start-ups zu verkaufen. Der Interim-Manager wurde engagiert, da er ├Ąhnliche Prozesse bereits in Festanstellung als CFO eines Private Equity-Portfolio-Unternehmens in gleicher Rolle erfolgreich umgesetzt hatte.

Monatsabschl├╝sse von extern nach intern geholt ÔÇô Team ausgebaut

Der Interim-Manager stie├č zum Unternehmen, kurz bevor der einzige Controller das Unternehmen verlie├č. Innerhalb k├╝rzester Zeit ├╝bernahm er daher auch die Controllingprozesse.

Zu diesem Zeitpunkt lag der Monatsabschluss in den H├Ąnden eines externen Steuerberaters. In einem ersten Schritt holte der Interim Manager die Monatsabschluss-Prozesse vom externen Steuerberater in das interne Buchhaltungsteam. In enger Abstimmung mit dem Gr├╝nder wurde das Team dazu personell verst├Ąrkt. Der Interim Manager wirkte an der Auswahl der passenden Kandidaten mit und begleitete die Einarbeitung der neuen Teammitglieder fachlich. Sp├Ąter wurde auch ein Controller ausgew├Ąhlt, eingestellt und eingearbeitet.

Vorbereitung des Mehrheitsverkaufes als Interim CFO

Parallel startete der Verkaufsprozess. Der Interim Manager agierte gemeinsam mit einem Transaktionsberater, einem Rechtsanwalt und einer Wirtschaftspr├╝fungsgesellschaft. In der Rolle des CFO ├╝bernahm er beim Mehrheitsverkauf unter anderem folgende Aufgaben:

  • Regelm├Ą├čiger, beschleunigter Monatsabschluss f├╝r das Current Trading
  • Aktualisierung von Mittelfristplanung, Budget und Forecast
  • Mitarbeit am Investment Memorandum
  • Aufbau des Datenraums
  • Investorenansprache
  • Due Diligence
  • Q&A
  • Zulieferung von Informationen zum Kaufvertrag

Im Verkaufsprozess war die Arbeitsbelastung f├╝r das kleine, motivierte Buchhaltungsteam erheblich. Der Interim-Manager war nicht nur als F├╝hrungskraft gefordert, sondern auch operativ in den t├Ąglichen Prozessen und in Sonderthemen.

Post Merger Integration nach erfolgreichem Mehrheitsverkauf

Nach erfolgreichem Verkauf der Mehrheit an einen b├Ârsennotierten strategischen Investor ├╝berf├╝hrte der Interim Manager das Team und die Prozesse in die neuen Anforderungen. Die gr├Â├čten Herausforderungen bestanden darin, die Finanzprozesse zu beschleunigen. Dazu geh├Ârte unter anderem, die zuliefernden Unternehmensprozesse im Monatsabschluss auf ÔÇ×Fast CloseÔÇť umzustellen. Zudem galt es, die Anforderungen zu erf├╝llen, die sich aus der B├Ârsennotierung des kaufenden Unternehmens ergaben.

Begleitung des Jahresabschlusses und Einstellung eines Leiters Finanzen

Der Interim Manager war durch seine langj├Ąhrige Karriere in einem Dax-Konzern mit den Anforderungen bestens vertraut. Er wurde von Gr├╝nder, Senior Management und dem jungen Team innerhalb k├╝rzester Zeit als CFO, Teil des Senior Managements und Ansprechpartner f├╝r alle Finanzthemen vollwertig akzeptiert.

Mit der erfolgreichen Rekrutierung eines Leiters Finanzen und der Begleitung des ersten Jahresabschlusses unter der b├Ârsennotierten Muttergesellschaft kam es zu einem planm├Ą├čig langsamen Ausphasen des Interim Managers.

Buchen Sie jetzt online einen Gespr├Ąchstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant