Markenkommunikation für ein neues Unternehmen mit neuem Produkt

PR-Arbeit – Fachpresse - Markenbildung

326_409_Markenkomm_neues_Unternehmen_neues_Produkt_Weltmarktf.jpg

Das Projekt in Stichworten:

  • Markenkommunikation für ein neues Unternehmen mit neuem Produkt
  • Marken- und Unternehmenskommunikation vom Logo bis zur Webseite
  • Messeauftritt vorbereitet – internationale Fachpressearbeit koordiniert
  • Gelungene Markenkommunikation fördert Bekanntheit und Umsatz

Ein mittelständischer Weltmarktführer hatte ein neues Produkt entwickelt. Aufgrund der wirtschaftlichen Bedeutung entschied sich das Unternehmen, eine Tochtergesellschaft zu gründen, die für die Produktion, das Marketing und den Vertrieb des neuen Produkts verantwortlich ist.

Marken- und Unternehmenskommunikation vom Logo bis zur Webseite

Aufgabe des Kommunikationsexperten war es, geeignete Kommunikationsmaßnahmen zu entwickeln, die schnell zur Wertschöpfung der neuen Konzerngesellschaft beitragen und Umsätze für das neue Produkt generieren sollten. Hierzu zählten die kommunikative Positionierung von Unternehmen und Produkt, die Namensentwicklung für die neue Gesellschaft und das Produkt, die Entwicklung von Logo und Slogan, die Erstellung eines Sales Folders und Kundennewsletters sowie die Konzeption und Texterstellung einer Website.

Messeauftritt vorbereitet – internationale Fachpressearbeit koordiniert

Als Auftakt für die externe Kommunikation wählte der Interim Manager die bedeutendste Branchenmesse. Hier präsentierte sich die neue Gesellschaft mit einem Messestand erstmals der Öffentlichkeit.

Zudem wurde das neue Produkt im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Der Interim Manager war verantwortlich für die Produkt-Präsentation, die Ansprache und Einladung der internationalen Pressevertreter und Meinungsmultiplikatoren sowie für die inhaltliche Aufbereitung der Presseunterlagen. Zudem moderierte er die Veranstaltung.

Im Anschluss an die Messe erarbeitet der Interim Manager federführend eine systematische Fachpressearbeit in 18 europäischen Ländern sowie in Nordamerika und Asien, die sich in einer sehr breiten, positiven internationalen Medienberichterstattung niederschlug.

Gelungene Markenkommunikation fördert Bekanntheit und Umsatz

Die Markenkommunikation und Fachpressearbeit trug schnell Früchte. Das neue Unternehmen fand in kurzer Zeit neue Partner in Handel und Industrie und konnte die Produktinnovation erfolgreich im Markt platzieren. Die externe Kommunikation trug wesentlich dazu bei, Produkt- und Markenbekanntheit sowie den Umsatz zu steigern.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant