Ihr ausgew├Ąhltes Manager-Profil:

Ein Interim Manager f├╝r die Automobil- und Kunststoffindustrie.

Produktionsexperte als Troubleshooter f├╝r Automotive und Kunststoffe

BRANCHEN

Automotive, Nutzfahrzeuge, Kunststoffe, Erneuerbare Energien, Konsumg├╝ter

STATIONEN

Salzgitter Automotive Engineering, Thyssen Krupp, Nordex, MS Schramberg, Magura, Hanon Systems, Alfmeier, Webasto Convertibles, MT Aerospace

QUALIFIKATIONEN

Dr.-Ing. Kunststofftechnik, Diplom-Ingenieur (nichtmetallisch-anorganische Werkstoffwissenschaften), Fremdsprachen: Englisch

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Troubleshooting in Produktionsprozessen (SOP Tier 1 und 2)
  • Spezialist f├╝r faserverst├Ąrkte Kunststoffe (CFK und GFK)
  • Werksleitung oder Produktionsleitung (Automotive-Zulieferer)

Der Interim Manager ist ein ausgewiesener Experte f├╝r die Optimierung von Produktionen und angrenzenden Bereichen im verarbeitenden Gewerbe ÔÇô von KMU bis zu Konzernen. In seinen j├╝ngsten Mandaten hat der promovierte Ingenieur f├╝r Kunststofftechnik wiederholt kritische Projekte als Troubleshooter auf den gr├╝nen Pfad gef├╝hrt. Sein Branchenschwerpunkt liegt in der Kunststofftechnik ÔÇô ob im Bereich Automotive, Kunststoffindustrie oder Erneuerbare Energien. Fachliche Schwerpunkte bilden faserverst├Ąrkte Kunststoffe (GFK/CFK) und Kunststoffverarbeitung. Er ├╝bernimmt Mandate als Projektleiter ebenso wie befristete Werksleitungen oder C-Level-Rollen.

In einem seiner j├╝ngsten Mandate konnte er bei einem Tier-2-Zulieferer innerhalb von sechs Wochen den gef├Ąhrdeten SOP eines Strukturbauteils sicherstellen und damit drohende Bandstillst├Ąnde bei einem Sportwagenhersteller der Premiumklasse verhindern. Auch in vorangegangenen Mandaten rettete er wiederholt den Produktionsstart bei Automotive-Zulieferern f├╝r deutsche Premiumanbieter.

Trotz seiner besonderen Kompetenzen in der Kunststoffindustrie hat der Interim Manager mehrere Projekte in anderen Branchen erfolgreich abgeschlossen. Als technischer Gesch├Ąftsf├╝hrer und Werksleiter hat er Produktionen strukturiert und Prozessabl├Ąufe optimiert - stets mit nachweisbaren Erfolgen bei Produktivit├Ąt und Ergebnis.

Der Interim Manager ist seit 2007 freiberuflich im Bereich Engineering t├Ątig. Aufgrund seiner Laufbahn und der vielf├Ąltigen Mandate ist sehr gut in der Lage, den Ist-Zustand von Produktionsprozessen schnell zu analysieren, passende L├Âsungsans├Ątze zu entwickeln und dann auch im Team umzusetzen.

Auftraggeber wie Projektbeteiligte bescheinigen dem Interim Manager hohe Belastbarkeit, die notwendige Durchsetzungsst├Ąrke und empathische Mitarbeiterf├╝hrung. Eine seiner St├Ąrken liegt im Aufbau von Netzwerken. Er verf├╝gt ├╝ber beste Kontakte zu Materiallieferanten, Anlagenbauern und Pr├╝fzentren, die er gerne in den Dienst seiner Auftraggeber stellt.

Buchen Sie jetzt online einen Gespr├Ąchstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist