Ihr ausgewähltes Manager-Profil:

Ein Einkaufsexperte für die Industrie 4.0.

Interimistischer Einkaufsexperte für Finanzen und Verwaltung in der Industrie 4.0

BRANCHEN

Handel - Lebensmittel, Konsum & FMCG, Telekommunikation, IT, Produktion

STATIONEN

Eckes (Deutschland und Group), ANWR – Ariston NordWest Ring

QUALIFIKATIONEN

langjährige Führungserfahrung in Konzernen mit Personal- und Budgetverantwortung, 10-jährige Erfahrung in vorderster Front im Einkauf, sehr guter IT Hintergrund, Diplom-Betriebswirt, Bankkaufmann

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Kosten senken durch optimierten Einkauf
  • Post-Merger Konsolidierung und Konsolidierung in Konzernen
  • Prozessoptimierung im Einkauf mit eCommerce / eInvoice

Der Interim Manager ist Experte für Einkauf, Finanzen und Verwaltung in der Industrie 4.0. In den vergangenen 10 Jahren war er Senior Partner und Country Manager von Expense Reduction Analysts. Dort unterstützte er eine große Zahl mittelständischer Unternehmen dabei, Kosten schnell und nachhaltig zu reduzieren. Darüber hinaus qualifizierte er die Mitglieder seiner Teams zu Einkaufsexperten. Seit 2 Jahren hat der Interim Manager sein Portfolio um die Optimierung der Geschäftsprozesse im Einkauf durch die Einführung von eProcurement und eInvoice Systemen (Source to Pay) erweitert.

Der Interim Manager durchlief eine kaufmännische Ausbildung mit Banklehre und BWL-Studium. In seiner Laufbahn übernahm er Tätigkeiten in der Beratung bis zum Principal Consultant für Energie- und Telekommunikation. Er leitete Projekte für die Deutsche Börse, die Deutsche Telekom oder Ruhrgas. Später bekleidete er Führungsfunktionen in internationalen Konzernen: vom Projektmanager bei der Deutschen BP in einer Restrukturierungsphase über die Leitung der IT Projekte von Novell, dem damaligen Weltmarktführer für Netzwerke bis zum Geschäftsführer der deutschen Holding eines der größten Finanzdienstleister.

Der Schwerpunkt des Interim Managers liegt im Einkauf. In den vergangenen Jahren ist es ihm mit seinen Teams gelungen, bei mehr als 200 Kunden kurzfristig Einsparungen, meist im 2-stelligen Prozentbereich, zu realisieren. Seine Kernkompetenz liegt dabei einerseits in der Interaktion mit den Mitarbeitern des Kunden und der Lieferanten, andererseits aufgrund seines ausgeprägten IT-Hintergrunds auch in der Prozessoptimierung und der Einführung neuer Techniken im eProcurement und eInvoicing.

Im Einkauf ist er ein Generalist, der auf allen Gebieten über Erfahrung verfügt, seine Lieblingskategorien sind Telekommunikation und IT.

Der Interim Manager stammt aus einer mittelständischen Unternehmerfamilie und kennt die Bedeutung des Einkaufs für den Unternehmenserfolg. Sein Ansatz ist daher pragmatisch-zielorientiert. Er baut auf faire Kommunikation mit allen Beteiligten sowie klare Vorgaben und Absprachen. Dies verbindet er mit einem sehr guten IT-Verständnis. Daher kann er Systeme nicht nur als Anwender einführen und optimieren, sondern alle Möglichkeiten zur Integration der Geschäftsprozesse nutzen - und ist damit auf Augenhöhe mit Entwicklern und Lieferanten.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Christoph_Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist