MANAGER:INNEN IM PROFIL
Ein Einkaufsexperte f├╝r die Industrie 4.0.

Interimistischer Einkaufsexperte f├╝r Finanzen und Verwaltung in der Industrie 4.0

BRANCHEN

Handel - Lebensmittel, Konsum & FMCG, Telekommunikation, IT, Produktion

STATIONEN

Eckes (Deutschland und Group), ANWR ÔÇô Ariston NordWest Ring

QUALIFIKATIONEN

langj├Ąhrige F├╝hrungserfahrung in Konzernen mit Personal- und Budgetverantwortung, 10-j├Ąhrige Erfahrung in vorderster Front im Einkauf, sehr guter IT Hintergrund, Diplom-Betriebswirt, Bankkaufmann

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Kosten senken durch optimierten Einkauf
  • Post-Merger Konsolidierung und Konsolidierung in Konzernen
  • Prozessoptimierung im Einkauf mit eCommerce / eInvoice

Der Interim Manager ist Experte f├╝r Einkauf, Finanzen und Verwaltung in der Industrie 4.0. In den vergangenen 10 Jahren war er Senior Partner und Country Manager von Expense Reduction Analysts. Dort unterst├╝tzte er eine gro├če Zahl mittelst├Ąndischer Unternehmen dabei, Kosten schnell und nachhaltig zu reduzieren. Dar├╝ber hinaus qualifizierte er die Mitglieder seiner Teams zu Einkaufsexperten. Seit 2 Jahren hat der Interim Manager sein Portfolio um die Optimierung der Gesch├Ąftsprozesse im Einkauf durch die Einf├╝hrung von eProcurement und eInvoice Systemen (Source to Pay) erweitert.

Der Interim Manager durchlief eine kaufm├Ąnnische Ausbildung mit Banklehre und BWL-Studium. In seiner Laufbahn ├╝bernahm er T├Ątigkeiten in der Beratung bis zum Principal Consultant f├╝r Energie- und Telekommunikation. Er leitete Projekte f├╝r die Deutsche B├Ârse, die Deutsche Telekom oder Ruhrgas. Sp├Ąter bekleidete er F├╝hrungsfunktionen in internationalen Konzernen: vom Projektmanager bei der Deutschen BP in einer Restrukturierungsphase ├╝ber die Leitung der IT Projekte von Novell, dem damaligen Weltmarktf├╝hrer f├╝r Netzwerke bis zum Gesch├Ąftsf├╝hrer der deutschen Holding eines der gr├Â├čten Finanzdienstleister.

Der Schwerpunkt des Interim Managers liegt im Einkauf. In den vergangenen Jahren ist es ihm mit seinen Teams gelungen, bei mehr als 200 Kunden kurzfristig Einsparungen, meist im 2-stelligen Prozentbereich, zu realisieren. Seine Kernkompetenz liegt dabei einerseits in der Interaktion mit den Mitarbeitern des Kunden und der Lieferanten, andererseits aufgrund seines ausgepr├Ągten IT-Hintergrunds auch in der Prozessoptimierung und der Einf├╝hrung neuer Techniken im eProcurement und eInvoicing.

Im Einkauf ist er ein Generalist, der auf allen Gebieten ├╝ber Erfahrung verf├╝gt, seine Lieblingskategorien sind Telekommunikation und IT.

Der Interim Manager stammt aus einer mittelst├Ąndischen Unternehmerfamilie und kennt die Bedeutung des Einkaufs f├╝r den Unternehmenserfolg. Sein Ansatz ist daher pragmatisch-zielorientiert. Er baut auf faire Kommunikation mit allen Beteiligten sowie klare Vorgaben und Absprachen. Dies verbindet er mit einem sehr guten IT-Verst├Ąndnis. Daher kann er Systeme nicht nur als Anwender einf├╝hren und optimieren, sondern alle M├Âglichkeiten zur Integration der Gesch├Ąftsprozesse nutzen - und ist damit auf Augenh├Âhe mit Entwicklern und Lieferanten.

Buchen Sie jetzt online einen Gespr├Ąchstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist