MANAGER:INNEN IM PROFIL
Executive f├╝r den direkten und indirekten Einkauf

Executive f├╝r den direkten und indirekten Einkauf

BRANCHEN

Automotive (OEM und Zulieferer), Dienstleistungen - TIC (Testing, Inspection, Certification), Solartechnik

STATIONEN

SEG Automotive Germany, SMA Solar Technology, SGS Holding Deutschland, Volkswagen

QUALIFIKATIONEN

Diplom-Kaufmann, Masterstudium ÔÇ×Organization StudiesÔÇť, Promotion (Organisationswissenschaften), Fachbuchautor

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Aufbau oder Transformation von Einkaufsorganisationen
  • Cost-Out Projekte und Materialkostenoptimierung
  • Effiziente Einkaufs- und Warengruppenstrategien

Expertise und Erfahrung des Interim Managers in Kombination mit seiner Leidenschaft f├╝r den Einkauf machen ihn zu einer exzellenten Option f├╝r Mandate als Interim-Einkaufsleiter sowie f├╝r Optimierung oder strategische Neuausrichtung des Einkaufs im Rahmen der Transformation.

Der Interim-Manager hat seine Fachkenntnisse in namhaften Unternehmen wie der Volkswagen AG, der KION Group AG und SGS Holding Deutschland aufgebaut. In seiner gut 20-j├Ąhrigen Laufbahn bekleidete er nationale und internationale F├╝hrungspositionen im direkten und indirekten Einkauf. Zuletzt (2018) war er als European Procurement Manager North & Central Europe und Gesamtprokurist angestellt.

Anfang 2019 folgte der Schritt in die Selbstst├Ąndigkeit. Seitdem hat der Interim Manager ein Cost-Out-Projekte in der Solartechnik sowie das Management eines Automotive-Projektes erfolgreich abgeschlossen.

In seiner Laufbahn hat der Interim Manager verschiedenste Facetten des Einkaufs kennengelernt. In allen Positionen und Mandaten hat er signifikant dazu beigetragen, den Einkauf zeitgem├Ą├č zu entwickeln. Um die Leistungsf├Ąhigkeit und Professionalit├Ąt des Einkaufs zu steigern, hat er sich schon fr├╝h auf die Entwicklung und Implementierung l├Ąnder├╝bergreifender Einkaufsstrategien konzentriert. Zudem geh├Ârt seine Leidenschaft dem Auf- und Ausbau von nationalen sowie internationalen strategischen Einkaufsorganisationen.┬á

Der Interim Manager bringt umfangreiches Wissen aus der Betriebswirtschaftslehre und den Organisationswissenschaften mit. Als Diplomkaufmann (FH) hat er einen Masterstudiengang ÔÇ×Organization StudiesÔÇť abgeschlossen und ├╝ber organisationswissenschaftliche Konzepte im strategischen Einkauf promoviert.

Der Interim-Manager ist eine authentische F├╝hrungskraft mit hoher Umsetzungsorientierung. Er sieht es als notwendig an, Mitarbeiter durch ├ťberzeugung mitzunehmen und gemeinsam gestaltend zu handeln. Als verantwortungsvoller und ausnahmslos zuverl├Ąssiger Know-how-Tr├Ąger ist er in der Lage, vielschichtige Handlungsstr├Ąnge in einem Projekt bestens miteinander zu verkn├╝pfen, nachhaltige Konzepte zu erarbeiten und zugleich Beteiligte jedweder Hierarchieebene von der Umsetzung zu ├╝berzeugen.

Dabei bleibt der Interim Manager immer fokussiert und ist ├Ąu├čerst verhandlungsstark ÔÇô ohne die Anliegen des Gegen├╝bers aus dem Blick zu verlieren. Wichtige Stakeholder gewinnt er mit diplomatischem Geschick und Fingerspitzengef├╝hl. Seine einwandfreie fachliche und methodische Kompetenz verbindet er mit stets l├Âsungsorientiertem Denken und Handeln.

Buchen Sie jetzt online einen Gespr├Ąchstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant