Ihr ausgewähltes Manager-Profil:

Ein Interim Manager mit Expertise für den direkten und indirekten Einkauf.

Executive für den direkten und indirekten Einkauf

BRANCHEN

Automotive (OEM und Zulieferer), Dienstleistungen - TIC (Testing, Inspection, Certification), Solartechnik

STATIONEN

SEG Automotive Germany, SMA Solar Technology, SGS Holding Deutschland, Volkswagen

QUALIFIKATIONEN

Diplom-Kaufmann, Masterstudium „Organization Studies“, Promotion (Organisationswissenschaften), Fachbuchautor

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Aufbau oder Transformation von Einkaufsorganisationen
  • Cost-Out Projekte und Materialkostenoptimierung
  • Effiziente Einkaufs- und Warengruppenstrategien

Expertise und Erfahrung des Interim Managers in Kombination mit seiner Leidenschaft für den Einkauf machen ihn zu einer exzellenten Option für Mandate als Interim-Einkaufsleiter sowie für Optimierung oder strategische Neuausrichtung des Einkaufs im Rahmen der Transformation.

Der Interim-Manager hat seine Fachkenntnisse in namhaften Unternehmen wie der Volkswagen AG, der KION Group AG und SGS Holding Deutschland aufgebaut. In seiner gut 20-jährigen Laufbahn bekleidete er nationale und internationale Führungspositionen im direkten und indirekten Einkauf. Zuletzt (2018) war er als European Procurement Manager North & Central Europe und Gesamtprokurist angestellt.

Anfang 2019 folgte der Schritt in die Selbstständigkeit. Seitdem hat der Interim Manager ein Cost-Out-Projekte in der Solartechnik sowie das Management eines Automotive-Projektes erfolgreich abgeschlossen.

In seiner Laufbahn hat der Interim Manager verschiedenste Facetten des Einkaufs kennengelernt. In allen Positionen und Mandaten hat er signifikant dazu beigetragen, den Einkauf zeitgemäß zu entwickeln. Um die Leistungsfähigkeit und Professionalität des Einkaufs zu steigern, hat er sich schon früh auf die Entwicklung und Implementierung länderübergreifender Einkaufsstrategien konzentriert. Zudem gehört seine Leidenschaft dem Auf- und Ausbau von nationalen sowie internationalen strategischen Einkaufsorganisationen. 

Der Interim Manager bringt umfangreiches Wissen aus der Betriebswirtschaftslehre und den Organisationswissenschaften mit. Als Diplomkaufmann (FH) hat er einen Masterstudiengang „Organization Studies“ abgeschlossen und über organisationswissenschaftliche Konzepte im strategischen Einkauf promoviert.

Der Interim-Manager ist eine authentische Führungskraft mit hoher Umsetzungsorientierung. Er sieht es als notwendig an, Mitarbeiter durch Überzeugung mitzunehmen und gemeinsam gestaltend zu handeln. Als verantwortungsvoller und ausnahmslos zuverlässiger Know-how-Träger ist er in der Lage, vielschichtige Handlungsstränge in einem Projekt bestens miteinander zu verknüpfen, nachhaltige Konzepte zu erarbeiten und zugleich Beteiligte jedweder Hierarchieebene von der Umsetzung zu überzeugen.

Dabei bleibt der Interim Manager immer fokussiert und ist äußerst verhandlungsstark – ohne die Anliegen des Gegenübers aus dem Blick zu verlieren. Wichtige Stakeholder gewinnt er mit diplomatischem Geschick und Fingerspitzengefühl. Seine einwandfreie fachliche und methodische Kompetenz verbindet er mit stets lösungsorientiertem Denken und Handeln.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist