+49 69 173201230
team@deutscheinterim.com
https://www.linkedin.com/company/deutsche-interim-ag/
MANAGER:INNEN IM PROFIL
Experte für Transformation macht HR und Belegschaften fit für morgen

Experte für Transformation macht HR und Belegschaften fit für morgen

BRANCHEN

Banken, Spezialglas, Pharma, Automobilzulieferer, Pulvermetallurgie, Hightech-Industrie

STATIONEN

Deutsche Bank, SCHOTT, TRW Automotive, Hirschvogel Automotive, Plansee Group

QUALIFIKATIONEN

Bankkaufmann; diplomierter Wirtschaftswissenschaftler; Master of Human Resource Management; langjährige Auslandsaufenthalte in Thailand, USA und Österreich; zertifizierter MBTI-Anwender (Myers-Briggs Typenindikator)

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Spezialist für die Transformation von HR-Bereichen und Belegschaft
  • HR Due Diligence und Post Merger Integration bei M&A-Aktivitäten
  • Überbrückung anspruchsvoller HR-Projekt- und Bereichsvakanzen

Das Angebot des Interim Managers richtet sich an Unternehmen, die ihren Personalbereich, aber auch alle Mitarbeitenden, fit für morgen machen wollen. Er kümmert sich darum, dass HR drei seiner wichtigsten Rollen in der Zukunft erfüllen kann:

  • Als Transformator der Belegschaft, weil Digitalisierung und KI die Entwicklung neuer Kundenbedürfnisse und Geschäftsmodelle treiben.
  • Als Innovator der Arbeitgeberattraktivität, weil nachrückende Generationen ganz grundlegend Bild und Bedeutung von Arbeit verändern.
  • Als Treiber der Unternehmensstrategie, weil demografische und technologische Entwicklungen HR zu einem starken strategischen Faktor machen.

In seinem aktuellen Projekt berät er ein bekanntes deutsches Familienunternehmen bei der Einführung eines neuen HR Target Operating Models sowie der Systemsoftware "Oracle". Auch "Workday" und andere Systeme hat er bereits eingeführt.

Zuvor hat der Interim Manager unter anderem die HR-Funktion bei einem Hidden Champion für Hightech-Anwendungen im Metallbereich umgebaut. Im Ergebnis standen 40 % Reduktion im Admin-Bereich und der erfolgreiche Aufbau strategischer Kompetenzen. Für einen US-Automobilzulieferer hat er die HR Due Diligence zum Erwerb eines Unternehmens mit drei Standorten in Deutschland durchgeführt. In einem anderen Mandat beauftragte ihn ein Batteriehersteller mit der Anbieterauswahl und Umsetzung im Rahmen der Schaffung eines Stellensystems mit entsprechenden Gehaltsbändern.

Der Interim Manager fokussiert sich in der Projektarbeit nicht nur auf den HR-Bereich selbst, sondern auch auf die Transformation der gesamten Belegschaft. Welche Kompetenzen werden z. B. für neue Geschäftsmodelle benötigt? Seine Konzeption für die Integration szenariobasierter Personalplanung in den Strategieprozess eines Konzerns gilt als Meilenstein für dessen Wettbewerbsfähigkeit und die zukünftige Beschäftigungsfähigkeit seiner Mitarbeitenden.

Der Interim Manager bringt einen fundierten Finanz- und Vertriebshintergrund sowie 20 Jahre HR-Erfahrung aus Führungspositionen in mittelständischen Familienunternehmen und börsennotierten Konzernen in seine Tätigkeit ein. Dazu kommen mehrere langjährige berufliche Stationen in Asien, den USA und Europa. Aus diesen Tätigkeiten verfügt der Interim Manager über eine überdurchschnittliche interkulturelle Kompetenz, die er immer wieder erfolgreich in seine Mandate einbringt.

Der Interim Manager ist rheinische Frohnatur, Jahrgang 1965, verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Mainz. Er ist Partner einer Unternehmens- und Personalberatung. Zudem hat er acht Jahre eine Fachgruppe im Bundesverband der Personalmanager geleitet und eine ehrenamtliche Initiative zu KI-Anwendungen im Personalbereich mitbegründet.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant