Ihr ausgew├Ąhltes Managerinnen-Profil:

Empathische HR-Generalistin f├╝r Leitung und Projekte

Empathische HR-Generalistin f├╝r Leitung und Projekte

BRANCHEN

IT, Telekommunikation, Bio-Technologie, Kliniken, Gesundheitswirtschaft, Sozialwirtschaft, Konsumg├╝ter, Kosmetik

STATIONEN

W├╝rth IT, Mathias-Stiftung Rheine, Telair; ├╝ber weitere Mandate keine Angaben aus Gr├╝nden der Vertraulichkeit

QUALIFIKATIONEN

Betriebswirtin, Business Coach (dvct), Arbeitsrecht

 

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Mandate als Interim Personalleiterin oder externe Personalleiterin
  • Neuausrichtung und Digitalisierung von HR-Abteilungen
  • Sondersituationen: Personalabbau, Sanierung, Post-Merger

Die HR Interim Managerin ├╝bernimmt die befristete Leitung von HR-Abteilungen und unterst├╝tzt in herausfordernden Sondersituationen wie beispielsweise bei Restrukturierung oder Sanierung. Als Generalistin bedient sie das komplette Spektrum des Personalmanagements - ob als Personalleiterin oder HR Business Partner. Es sind aber vor allem die kniffligen Herausforderungen, die sie besonders reizen, beispielsweise Personalabbau, Digitalisierung oder die Neuausrichtung von Personalabteilungen und Unternehmenskulturen.

Insbesondere Auftraggeber aus der Gesundheits- und Sozialwirtschaft profitieren von ihrer Erfahrung aus diversen Mandaten und T├Ątigkeiten in Kliniken, Rettungsdiensten, Krankenkassen und Altenpflegeeinrichtungen.

In ihrem j├╝ngsten Mandat (2022/2023) reorganisierte die Interim Managerin als Interim Personalleiterin unter anderem das zw├Âlfk├Âpfige HR-Team eines mittelst├Ąndischen IT-Unternehmens. Sie gestaltete die (digitalen) HR-Prozesse neu und begleitete einen Betriebs├╝bergang nach ┬ž 613a BGB. Zuvor (2022) beriet sie die Personalleitung eines gro├čen Klinikums in allen Fragen des Personalmanagements und Fragen des Arbeitsrechts-, Steuer- und Sozialversicherungsrechts. In einem anderen Mandat (2021/2022) hat sie die Gesch├Ąftsf├╝hrung einer Rehaklinik in komplexen Gespr├Ąchen mit dem Betriebsrat beraten und mit der Umsetzung einer Mitarbeiterbefragung wesentlich dazu beigetragen, das Employer Branding und die Unternehmenskultur positiv zu beeinflussen.

Erfahrung aus mehr als 30 Mandaten als HR-Interim Managerin

Die Expertin ist seit 2003 als HR Interim Managerin und Consultant t├Ątig. In dieser Zeit hat sie mehr als 30 Mandate erfolgreich abgeschlossen, meist als Interim Personalleiterin. Neben der Gesundheitswirtschaft kommen ihre Auftraggeber vor allem aus mittelst├Ąndisch gepr├Ągten Unternehmen der IT, des produzierenden Gewerbes und dem Dienstleistungssektor. Vor der Selbstst├Ąndigkeit war die Expertin zuletzt Personalleiterin am Flughafen in Dresden.

Auftraggeber profitieren nicht nur von der umfassenden Erfahrung der Interim Managerin, sondern auch von ihren Qualifikationen als staatlich gepr├╝fte Betriebswirtin und zertifizierter Business Coach (dvct) sowie Weiterbildungen im Arbeitsrecht.

Teams und Auftraggeber bescheinigen der Interim Managerin eine au├čerordentliche Auffassungsgabe ÔÇô und eine ausgepr├Ągte Empathie, auf deren Grundlage sie schnell vertrauensvolle Beziehungen zu F├╝hrungskr├Ąften, Belegschaften und Arbeitnehmervertretungen aufbaut. Als F├╝hrungskraft setzt sie notwendige Ver├Ąnderungen zielstrebig durch ÔÇô ohne dabei die Menschen im Unternehmen zu verlieren. Als Business-Coach bringt sie dar├╝ber hinaus die besten Voraussetzungen mit, ihre Teams f├╝r die eigenst├Ąndige Entwicklung der im Mandat angeschobenen Projekte zu qualifizieren.

Buchen Sie jetzt online einen Gespr├Ąchstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist