MANAGER:INNEN IM PROFIL
Finance-Executive mit Schwerpunkt Automotive und Produktion

Finance-Executive mit Schwerpunkt Automotive und Produktion

BRANCHEN

Automotive, Kunststoffverarbeitung, Leder, Metall

STATIONEN

Pangea Made, Magna, TRW, Faurecia, Georg Fischer

QUALIFIKATIONEN

Diplom-Kaufmann, MBA, Fremdsprachen: Englisch

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Interim CFO im Finanz- und Rechnungswesen
  • Controlling von internationalen Business-Units und Werken
  • Reorganisation und Transformation von kaufmännischen Funktionen

Der Interim Manager ist eine international erfahrene Führungskraft auf C-Level im Finanz- und Rechnungswesen mit besonderer Controlling-Expertise. Er unterstützt Unternehmen bei der Reorganisation und Transformation von kaufmännischen Funktionen. Er schafft nachhaltigen Mehrwert, indem er für effiziente Finanzprozesse und transparente Kennzahlen sorgt. Der Interim Manager strebt vor allen Mandate als Interim CFO in produzierenden Industrieunternehmen an. Er übernimmt außerdem herausgehobene Finance- und Controlling-Projekte in Konzernen oder großen KMU.

In seinem jüngsten Projekt reorganisierte er als Director Finance & Administration Europe und Prokurist den Finanzbereich eines internationalen Automobilzulieferers. Das umfasste unter anderem die Einführung eines Shared Service Bereichs in einer ungarischen Schwestergesellschaft. Die Optimierung des Controllings entlang der Wertschöpfungskette trug maßgeblich dazu bei, die anspruchsvollen Ziele des Unternehmens zu erreichen.

Expertise aus der Finanzorganisation großer internationaler Automobilkonzerne

Vor der Selbstständigkeit (seit 2023) und der Rolle als Director Finance für die europäischen Standorte des global agierenden Automobilzulieferers war der Interim Manager in Finanzorganisationen großer internationaler Automobilkonzerne verantwortlich tätig. So leitete er beispielsweise das Controlling verschiedener internationaler Business-Units bei TRW, Linamar und Magna.  In diesen Positionen war er maßgeblich an mehreren Akquisitionen beteiligt – von der Due Diligence bis zur Post Merger Integration. Auslandserfahrung sammelte der Experte als Financial- und Controlling-Manager mehrerer Produktionsstandorte beim französischen Automobilzulieferer Faurecia in Südafrika.

Aus seinen langjährigen internationalen Führungsrollen verfügt der Interim Manager über sehr gute General Management Expertise und hohe soziale sowie interkulturelle Kompetenz. Er führt auf Augenhöhe und gewinnt so die Teams für eine lösungsorientierte Zusammenarbeit. Auftraggeber profitieren auch von der verbandspolitischen Erfahrung des Interim Managers: Er war bis vor Kurzem ehrenamtlich als Vorstandsmitglied im Arbeitgeberverband der Deutschen Lederindustrie tätig.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist