Ihr ausgew├Ąhltes Manager-Profil:

C-Level-Experte f├╝r Transformation im Sondermaschinenbau

C-Level-Experte f├╝r Transformation im Sondermaschinenbau

BRANCHEN

Maschinen- und Anlagenbau, Fokus auf Sondermaschinenbau (├ľl- und Gas, Mining & Construction Zuliefer-Industrie), Schiffbau/Maritime Industrie

STATIONEN

Shell, MMHI-Malaysia, Aker Yards Germany, Wadan Yards, Aker Solutions, MH Wirth, Nestl├ę, Ford-Getrag

QUALIFIKATIONEN

MBA (IESE), Diplom-Ingenieur (Marine Engineering), Sprachen: Norwegisch, (Muttersprache), Deutsch, Englisch

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Neuausrichtung im Sondermaschinenbau (├ľl, Gas, Mining, Construction, Schiffbau)
  • Post-Merger-Integrationen im internationalen Maschinen- und Anlagenbau
  • Optimierung der Wertsch├Âpfungsketten durch Value Engineering

Der Interim Manager ist Experte f├╝r die inhaltliche wie organisatorische Neuausrichtung und Post-Merger-Integrationen im mittelst├Ąndischen Maschinen- und Anlagenbau. Der norwegische Diplom-Ingenieur (Maritime Techniken) mit MBA verf├╝gt ├╝ber besondere Branchenkenntnisse im Sondermaschinenbau f├╝r die Branchen ├ľl- und Gas, Mining, Construction sowie im Schiffbau. Schwerpunkte seiner T├Ątigkeit sind Produktstrategien und die Restrukturierung sowie Verlagerung von Standorten. Der Interim Manager ist international t├Ątig, insbesondere in DACH und Skandinavien. Der General Manager strebt vor allem Mandate als CEO oder COO sowie als Consultant an.

In seinen j├╝ngsten Mandaten hat er beispielsweise nach einer Akquisition die Produktstrategie des erworbenen Unternehmens mit dem neuen Mutterkonzern im ├ľl- und Gas-Bereich harmonisiert. Dazu z├Ąhlte der Verkauf von Tunnelbohrmaschinen und Mining-F├Ârdermaschinen an chinesische und osteurop├Ąische Unternehmen. F├╝r einen anderen Auftraggeber hat er die Verlagerung des Stahlbaus nach Osteuropa geleitet. Gleichzeitig verbesserte er den Ertrag des Unternehmens, indem er die Fertigungstiefe auf Kernkompetenzen reduzierte, Kapazit├Ąten abbaute und Organisationsstrukturen sowie Prozesse neu ordnete.

Der Interim Manager bietet Auftraggebern Kompetenz aus mehr als 30 Jahren als Senior-Manager in internationalen Konzernen und als Consultant. Er ist bei aller F├╝hrungsst├Ąrke und Entscheidungsfreude ein ausgesprochener Teamplayer. Er bindet Technologie-Partner und Kunden ebenso intensiv ein wie die Know-how-Tr├Ąger im Unternehmen ein.

In seinen Transformationsprojekten hat er stets die gesamte Wertsch├Âpfungskette im Blick. Er kombiniert Value Engineering, Supply Chain Optimierung und effiziente Prozesse von Vertrieb bis After Sales ÔÇô und stellt so die Wirtschaftlichkeit von Produkten und Serviceleistungen sicher.

Buchen Sie jetzt online einen Gespr├Ąchstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant