MANAGER:INNEN IM PROFIL
Spezialist für After Sales und B2B-Services

Spezialist für After Sales und B2B-Services mit Asienerfahrung

BRANCHEN

Maschinen- und Anlagenbau (Vakuum, Polymere, Plastik, Beton, Druck)

STATIONEN

Leybold Systems, Gallus Druckmaschinen, Leybold Optics, Maag Deutschland, TopWerk, Innolas Solutions, manroland GOSS

QUALIFIKATIONEN

Diplom-Ingenieur Elektrische Energietechnik, mehr als 30 Jahre B2B-Erfahrung mit Schwerpunkt Asien, Fremdsprachen: Englisch

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Aufbau und Optimierung des After Sales im Maschinen- und Anlagenbau
  • Internationalisierung von B2B-Sales & -Service mit dem Schwerpunkt Asien
  • Kooperation von Vertrieb, Marketing, Produktmanagement und After Sales

Der Interim Manager ist ein Experte für After Sales im internationalen Maschinen- und Anlagenbau. Wiederholt hat er durch den Auf- und Ausbau von After-Sales-Organisationen wesentlich zu Wachstum und verbesserter Profitabilität seiner Auftraggeber beigetragen. Mit umfassenden Kompetenzen aus Vertrieb, Marketing, Produktmanagement und After Sales sowie seiner sehr guten Kenntnis des asiatischen Raums ist er ein optimaler Partner für Wachstum im internationalen B2B-Geschäft.

In einem seiner jüngsten Mandate konnte der Interim Manager beispielsweise für einen deutschen Maschinenbauer den After-Sales-Ertrag um mehr als 10 Prozent steigern und mit der Restrukturierung von zwei asiatischen Niederlassungen das dortige Geschäft entsprechend ausbauen und die Kosten stark senken. Davor hat er für eine Unternehmensgruppe mit mehreren Standorten das Produktportfolio im Bereich Service aufgebaut und dadurch Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert. In einem weiteren Projekt unterstützte er als After Sales Manager eines Maschinenbau-Unternehmens bei der Optimierung der internen Prozesse und der Internationalisierung der Organisation in Kanada, USA, Skandinavien und Australien.

In seiner mehr als 30-jährigen Laufbahn als Vertriebs und After Sales Manager als Ingenieur, Vertriebsleiter, Niederlassungsleiter und After Sales Leiter und inzwischen 4 Jahren als Interim Manager hat der Experte seinen Blick für die Potenziale von After Sales und Vertrieb stets weiter geschärft. Er eröffnet seinen Auftraggebern mit innovativen Ideen neue Wege. Gleichzeitig ist er sehr versiert darin, ineffiziente Prozesse zu erkennen und durch pragmatische Lösungen zu ersetzen.

Sehr gute Kenntnisse der Märkte und Wirtschaftskulturen in Asien

Aufgrund seiner vielfältigen Erfahrungen führt der Interim Manager sich internationalen Konzernen und internationalen KMU oder Familienunternehmen ebenso wohl wie in Umfeld von Private Equity und anderen Investoren.

International agierende Auftraggeber profitieren insbesondere von der überdurchschnittlich großen Erfahrung des Interim Managers in Asien. Ob Indien, Thailand, Singapur oder China: Wiederholt hat der Interim Manager (auch in verschiedenen Einsätzen vor Ort) Sales- und Service-Niederlassungen aufgebaut (IN, TH, CN) oder restrukturiert (SG, CN). In diesen Einsätzen hat der Experte nicht nur ein tiefes interkulturelles Verständnis erworben, sondern auch ein belastbares Netzwerk aufgebaut, das er gerne in den Dienst seiner Auftraggeber stellt.

Mit Erfahrung und emphatischer Art ist er in der Lage, auch schwierige Teams zu leiten und zu motivieren. Offene Kommunikation und konstruktive Zusammenarbeit mit den Teams und angegliederten Bereichen im In- und Ausland sind für den Interim Manager wichtige Säulen des gemeinsamen Erfolgs.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist