Ihr ausgew├Ąhltes Manager-Profil:

Werkleiter f├╝r Serienfertigung und Sondermaschinenbau

Werkleiter f├╝r Serienfertigung und Sondermaschinenbau

BRANCHEN

Automotive, Nutzfahrzeuge, Hydraulikzylinder

STATIONEN

Volvo Bus, Volvo Construction Equipment, Scania, Hyva, K├Ąssbohrer

QUALIFIKATIONEN

Diplom-Ingenieur Maschinenbau (Schiffsmaschinenbau), Auslandst├Ątigkeiten: Indien, D├Ąnemark, Frankreich, Fremdsprachen: Englisch, D├Ąnisch

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Produktivit├Ątsverbesserung mit Lean Management
  • Organisationsver├Ąnderung als Zukunftssicherung
  • Auf- und Umbau von Produktionslinien und -werken

Der Interim Manager ist Experte f├╝r Produktionsoptimierung im Sondermaschinenbau und der Serienfertigung. Er deckt eine breite Palette ab: von der Busfabrik in Indien bis zur Herstellung von D├Ąmmplatten in Europa. Der erfahrene Werkleiter strebt Mandate in der mittelst├Ąndischen Industrie an ÔÇô und steht auch f├╝r Aufgaben im Ausland zur Verf├╝gung.

In seinem j├╝ngsten Mandat hat der Interim Manager Wertstromanalysen f├╝r einen d├Ąnischen Konzern erstellt, mit denen das Produktionsvolumen innerhalb von zwei Monaten um zehn Prozent erh├Âht werden konnte. In einem anderen Projekt hat er Materialbeschaffung, Logistik, Instandhaltung und Arbeitsvorbereitungsabteilung bei einem Hersteller von Hydraulikzylindern grundlegend neu ausgerichtet und dadurch Kunden und Investoren f├╝r das Unternehmen zur├╝ckgewonnen. Zu seinen gr├Â├čten Aufgaben geh├Ârt ein Greenfield-Projekt in Indien: Dort konzipierte er f├╝r Scania eine Busfabrik, leitete den Bau und baute die Produktion von Indiens sicherstem Reisebus auf.

Kompetenz f├╝r komplexe Produktionen mit gro├čer Variantenvielfalt

Der Interim Manager (selbstst├Ąndig seit 2022) ist ein international erfahrener Werkleiter, der eine breite Erfahrung aus mittelst├Ąndig organisierten Konzernwerken mitbringt. Seine St├Ąrke liegt in der Fertigung von komplexen Produkten mit gro├čer Variantenvielfalt, die er aus der Produktion von Bussen und Nutzfahrzeugen bestens kennt. Durch seine Aufgaben in den Bereichen Hydraulik und Prozessindustrie hat er dar├╝ber hinaus sehr gute Kenntnisse in der Serienfertigung und der Produktivit├Ątsoptimierung.

Aufgrund seiner pragmatischen Herangehensweise und der in internationalen Eins├Ątzen geschulten interkulturellen Kompetenz in Kombination mit klarer Kommunikation, wird der Interim Manager schnell als F├╝hrungskraft anerkannt. Dazu tr├Ągt bei, dass er auf Augenh├Âhe f├╝hrt und coacht. Er f├Ârdert Selbstst├Ąndigkeit, kann jedoch auch selbst Hand anlegen. Entscheidungen schiebt er nicht auf die lange Bank. Dennoch legt er gro├čen Wert darauf, auf verschiedene Interessen einzugehen, im Team zu beschlie├čen und die Interessenvertretung der Mitarbeiter rechtzeitig mit einzubeziehen. Auf diese Weise macht er F├╝hrungskr├Ąfte und Belegschaften zu Beteiligten, die gemeinsam den Erfolg von Ver├Ąnderungsvorhaben herbeif├╝hren.

Buchen Sie jetzt online einen Gespr├Ąchstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant