Ihr ausgew├Ąhltes Manager-Profil:

Lean-Experte f├╝r nachhaltige Effizienz und Operational Excellence

Lean-Experte f├╝r nachhaltige Effizienz und Operational Excellence

BRANCHEN

Maschinen- und Anlagenbau, Automobilzulieferindustrie, Bahnindustrie, Papierindustrie, Elektrotechnik- und Elektronikindustrie

STATIONEN

MiTeOrIT Consulting, Contexo, RAMPF Machine Systems, Gehring Technologies, EMAG Holding, Voith Turbo, SPX Corporation, Staufen.AG, Gustav Wahler, FESTO Didactic, PROTEMA Unternehmensberatung, Fraunhofer Institut IFF

QUALIFIKATIONEN

Langj├Ąhrige internationale Industrieerfahrung in Produktion & Logistik, Supply Chain-Management, Diplom-Ingenieur Maschinenbau, Fortbildungen: Controlling f├╝r Nicht-Controller, Arbeitsrechts, Exportkontrolle, Best Practice Tour China, G.I.B. Dispo-Cockpit Operations, Six Sigma Champion, Fremdsprachen: Englisch

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Lean-Management ÔÇô und Prozesse in Produktion, Supply Chain und Logistik
  • Kostenreduktion & Produktivit├Ątssteigerung (Maschinenbau/Automotive)
  • Interim-Auslandseins├Ątze in China

Der Interim Manager ist ein erfahrener Experte f├╝r Operational Excellence und Effizienz in Produktion, Supply Chain und Logistik. Er verbessert die Wertsch├Âpfung von Unternehmen nachhaltig, indem er den Einsatz von Ressourcen und Material umfassend optimiert. Mit seinem tiefen Verst├Ąndnis von LEAN-Management und LEAN-Leadership etabliert der Interim Manager exzellente Prozesse und Managementkulturen, die ├╝ber das Ende des Mandats hinaus messbare Erfolge erzielen.

Der Interim Manager steht f├╝r Sonderprojekte ebenso zur Verf├╝gung wie f├╝r Mandate als Gesch├Ąftsf├╝hrer, Werksleiter oder Bereichsleiter. ├ťber besondere Erfahrung verf├╝gt der Diplom-Ingenieur im (Sonder-)Maschinen- und Anlagenbau sowie bei Automobilzulieferern. Als Diplom-Ingenieur mit hoher technischer Affinit├Ąt ist er bestens in der Lage, sich schnell auch in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten ÔÇô und die Implikationen allen am Prozess Beteiligten verst├Ąndlich zu machen. In seiner Laufbahn und Mandaten hat der Interim Manager wiederholt wesentliche Beitr├Ąge zu Turnarounds geleistet, indem er beispielsweise die Ressourcen- und Materialeffizienz verbesserte, schnelle Kosten- und Bestandssenkungen erreichte oder Durchlaufzeiten verringerte.

Neben diesen Kompetenzen hat der Interim Manager bei langj├Ąhrigen Auslandsaufenthalten in China reichhaltige Erfahrungen im asiatischen Wirtschaftsleben gesammelt. Dabei hat er ein tiefes Verst├Ąndnis f├╝r die Anforderungen des multikulturellen Managements erworben.

Dar├╝ber hinaus verf├╝gt der Interim Manager ├╝ber die F├Ąhigkeit, F├╝hrungskr├Ąfte und Belegschaften in Ver├Ąnderungsprozessen mitzunehmen. Er f├Ârdert das Wollen, vermittelt das erforderliche Wissen, ebnet den Weg zum K├Ânnen und sichert das D├╝rfen. Mit dieser exzellenten F├╝hrung etabliert der Interim Manager eine leistungsf├Ârdernde und wertsch├Ątzende Unternehmenskultur. Sein Kommunikationsstil ist jederzeit authentisch, geradlinig, verbindlich und transparent. Er sieht sich nicht nur als Entscheider, sondern als Bef├Ąhiger.

Sein klares Ziel ist die Steigerung ihres Unternehmenswertes. Dieses Ziel verfolgt er analytisch und faktenorientiert - mit Initiative, Mut und Leistungsbereitschaft. Erfolgswille, Entscheidungsst├Ąrke, Kostenbewusstsein und Durchsetzungsverm├Âgen pr├Ągen sein Handeln.

Buchen Sie jetzt online einen Gespr├Ąchstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist