700 Besch├Ąftigte f├╝r Airbus-Projekt in den CEVA-Konzern integriert

Post Merger | Betriebs├╝bergang | Retention-Management

Ein Flugzeug als Symbol f├╝r den Inhalt der Seite.

Das Projekt in Stichworten:

  • 700 Besch├Ąftigte f├╝r Airbus-Projekt in den CEVA-Konzern integriert
  • Wissens- und Leistungstr├Ąger von Betriebs├╝bergang ├╝berzeugen und halten
  • Erwartungen der Belegschaft mit den Anforderungen und M├Âglichkeiten gematcht
  • Erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat gef├Ârdert
  • Betriebs├╝bergang fristgerecht erfolgreich sichergestellt

ÔÇ×CEVA gewinnt Kontrakt f├╝r Airbus HamburgÔÇť titeln die ÔÇ×Deutsche VerkehrszeitungÔÇť und die einschl├Ągigen Logistikportale im Februar 2021. Das Unternehmen setzt sich damit gegen den bisherigen Dienstleister K├╝hne & Nagel durch. Die Branche feiert eine kleine Sensation. Aus Sicht der CEVA-Personalabteilung ist das ein weiterer Betriebs├╝bergang, der in der ersten Jahresh├Ąlfte 2021 zu stemmen ist. Es gilt, rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von K├╝hne & Nagel an zwei Standorten in die CEVA DACH-Region zu integrieren.

Wissens- und Leistungstr├Ąger von Betriebs├╝bergang ├╝berzeugen und halten

Schnell wird dem HR-Bereich in Frankfurt klar, dass er zus├Ątzliches HR-Know-how und Betreuung vor Ort ben├Âtigt, um die Projektmanagerin im Umgang mit betroffenen Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen zu unterst├╝tzen. Schon wenige Tage sp├Ąter nimmt die Interim Managerin am 1. M├Ąrz 2021 ihre Arbeit auf. Der Betriebs├╝bergang soll am 1. Juni 2021 stattfinden: drei Monate bis zum Cut over. Der Countdown l├Ąuft!

In Absprache mit dem Personaljuristen konzentriert sich die Interim Managerin zun├Ąchst darauf, die wichtigsten Know-how-Tr├Ąger und F├╝hrungskr├Ąfte f├╝r den Wechsel zu CEVA zu gewinnen. Zudem geht es ganz besonders darum, die IT-Mitarbeiter zu halten. Die Interim Managerin hat also daf├╝r zu sorgen, dass die Wissens- und Leistungstr├Ąger dem Betriebs├╝bergang nicht widersprechen, sondern ihre T├Ątigkeit bei CEVA motiviert und engagiert fortsetzen. Der Umgang zwischen den HR Projektteams beider Unternehmen ist zwar professionell und die Stimmung ist kollegial. CEVA und K├╝hne & Nagel sind und bleiben aber Wettbewerber ÔÇô nat├╝rlich auch am Arbeitsmarkt. Da ist es nicht ausgeschlossen, dass auch K├╝hne & Nagel um die Leistungstr├Ąger ÔÇ×buhltÔÇť.

Erwartungen der Belegschaft mit den Anforderungen und M├Âglichkeiten gematcht

Nachdem die Interim Managerin die Schl├╝sselpersonen identifiziert hat, nimmt sie direkte Gespr├Ąche auf. In Telefonaten sowie pers├Ânlichen und virtuellen Treffen eruiert sie Stimmungen und Erwartungen:

  • Passt der Wunschtitel von Herrn X in das von Global HR vorgegebene Schema?
  • Entspricht das Wunschauto von Herrn Y der CEVA-Dienstwagenrichtlinie?
  • K├Ânnen und sollten wir dem Verg├╝tungswunsch von Herrn Z entsprechen?

Anschlie├čend gleicht sie die Erwartungen mit Projektleitung und dem HR Zentralbereich ab. Dabei vermittelt die Interim Managerin zwischen Zentrale, Site-Management und Mitarbeitern. Sie entwickelt L├Âsungen, schlie├čt Kompromisse und verhandelt Arbeitsvertr├Ąge.

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat gef├Ârdert

Zudem ist die Interim Managerin in den Betrieben vor Ort: Sie steht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Lagern in w├Âchentlichen Sprechstunden zur Verf├╝gung. Dort informiert sie ├╝ber die Neuigkeiten aus dem Gesamtprojekt.

Parallel pflegt sie den Kontakt zu den Betriebsr├Ąten, erl├Ąutert das neue Zeitwirtschaftssystem und kl├Ąrt, welche Betriebsvereinbarungen angepasst werden m├╝ssen.

Betriebs├╝bergang fristgerecht erfolgreich sichergestellt

P├╝nktlich am 1. Juni 2021 ist es dann so weit: Der Betriebs├╝bergang wird planm├Ą├čig und zur Zufriedenheit von Airbus vollzogen. Der lokale Personalleiter ├╝bernimmt zehn Tage sp├Ąter das HR-Tagesgesch├Ąft.

Die F├╝hrungskr├Ąfte und Wissenstr├Ąger sind ohne Ausnahme zu CEVA gewechselt. Die Stimmung ist positiv. CEVA wird als vertrauensw├╝rdiger Arbeitgeber von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Lagern wahrgenommen. Die Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Betriebsr├Ąten funktioniert bestens.

Auch CEVA ist zufrieden und hat angek├╝ndigt, die Interim Managerin bei zuk├╝nftigen HR-Projekten erneut zu mandatieren.

Buchen Sie jetzt online einen Gespr├Ąchstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist