Ihr ausgew├Ąhltes Managerinnen-Profil:

Expertin f├╝r Employer Branding und Recruiting in der Sozialwirtschaft

Expertin f├╝r Employer Branding und Recruiting in der Sozialwirtschaft

BRANCHEN

Gesundheits- und Sozialwesen, vor allem Altenpflege, Einrichtungen f├╝r behinderte Menschen.

STATIONEN

├ťber ehemalige Arbeitgeber keine Angaben aufgrund der Vertraulichkeit.

QUALIFIKATIONEN

Dipl. Sozialp├Ądagogin/ Sozialarbeiterin, MA Nachhaltiges Tourismusmanagement

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Recruiting in der Altenpflege
  • Employer Branding & digitales Sourcing (Social Media-Recruiting)
  • Fluktuation & Krankenst├Ąnde mindern durch Mitarbeiterbindung

Die HR-Interim-Managerin (Jahrgang 1982) ist Expertin f├╝r Personalgewinnung und -bindung im Sozial- und Gesundheitswesen, insbesondere in der Altenpflege sowie in der Pflege, Betreuung und Integration von Menschen mit Behinderungen. Zu ihren besonderen St├Ąrken z├Ąhlen die digitale Ausrichtung des Recruitings (Active Sourcing, Social-Media) und ├╝berzeugende Konzepte f├╝r zielgruppengerechtes Employer Branding. Zudem entwickelt sie Programme f├╝r Mitarbeiterbindung, die die Fluktuation deutlich mindern und Krankenst├Ąnde senken.

Die Diplom-Sozialp├Ądagogin kennt die unterschiedlichen Aspekte des Personalmangels aus mehreren Stationen. Zuletzt hat sie bei einem Altenpflegekonzern die Personalgewinnung und -bindung f├╝r 80 Pflegeeinrichtungen koordiniert. Diese vielf├Ąltige T├Ątigkeit reichte vom klassischen und digitalen Sourcing ├╝ber die Fortbildung von Fach- und F├╝hrungskr├Ąften, den Aufbau von Talent-Pools und Bewerbungs- und Onboarding-Prozesse bis hin zum Employer Branding.

Nach ersten T├Ątigkeiten mit unterschiedlichsten Zielgruppen hat sich die Interim Managerin auf den Schwerpunkt der Pflege, Betreuung und Integration von alten und behinderten Menschen fokussiert. In diesem Zusammenhang absolvierte sie einen Master in Nachhaltigem Tourismusmanagement, um die Organisation von Reisen f├╝r Menschen mit Behinderung mit theoretischem Wissen zu unterf├╝ttern.

Die Interim Managerin ist empathisch und kommuniziert auf Augenh├Âhe - mit einem geschulten Blick f├╝r Potenziale. Den frischen Blick von au├čen nutzt sie, um F├╝hrungskr├Ąfte und Teams f├╝r notwendige Ver├Ąnderungsprozesse zu sensibilisieren. Dabei legt sie stets gro├čen Wert darauf, die konkreten Schritte der Ver├Ąnderung gemeinsam zu erarbeiten und umzusetzen.

Buchen Sie jetzt online einen Gespr├Ąchstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist