Ihr ausgewähltes Manager-Profil:

Experte für datenbasierte HR Arbeit Interim Manager, Trainer und Autor

BRANCHEN

Konsum und FMCG, Automotive, Pharma/LifeScience, Beratung Technik

STATIONEN

Opel, Coca-Cola, Novartis, KMU’s

QUALIFIKATIONEN

20 Jahre internationale Personalarbeit in Leitungsfunktionen, Lean Six Sigma Champion (Green Belt), Dipl. Statistiker, KVP (OPEL/GM), Sprachen: Deutsch, Englisch und Spanisch (fließend)

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Statistische Analyse von Ressourceneinsatz und Wertschöpfung in der Personalarbeit,
  • Datenbasierte Optimierung von HR Prozessen und Strukturen (z. B. Vergütung, Arbeitszeitorganisation incl. Schichtsystemen),
  • Weiterentwicklung von Personalarbeit und Führung mit agilen Methoden

Der Interim Manager ist Experte für die datenbasierte Analyse und Optimierung von Personalarbeit. Er unterstützt Unternehmen dabei, flexible, kundenorientierte und zukunftsfähige HR Organisationen systematisch aufzubauen und zu entwickeln. Als Statistiker mit 20 Jahren Erfahrungen im Personalmanagement trägt er mit belastbaren Daten dazu bei, nachvollziehbare Transparenz in HR Prozesse und HR Funktionen zu bringen.

Optimierte Vergütungsstrukturen, Einführung und Optimierung von Personalcontrolling mit Berichtswesen und Kennzahlen, wirtschaftliche und effiziente Arbeitszeitorganisation (incl. Arbeit 4.0) gehören zu seinen Leistungen. Mit People Analytics analysiert er Fähigkeiten und Bedürfnisse der Mitarbeiter, um individuell spezifische Entwicklung zu ermöglichen. Seine strategische Personalplanung macht unter anderem zukünftige Kompetenzbedarfe des Unternehmens sichtbar – und bietet damit Ansatzpunkte für proaktives Handeln. Zudem schult der Interim Manager Personalmitarbeiter in der agilen Entwicklung von HR Organisationen.

Als Trainer der Deutschen Gesellschaft für Personalführung und der Haufe-Akademie für Personalmanager, Business Partner und Referenten sowie als Sachbuchautor zu Themen wie agilem HR-Management und Mitarbeiterbefragungen verfügt der Interim Manager über ein tiefes und breit gestreutes Verständnis der aktuellen HR Arbeit, das die Tätigkeit in seinen Mandaten bereichert.

Der Interim Manager ist resultatorientiert. Bei allem Bezug zu harten Zahlen und Fakten ist er in Führungsverhalten und Kommunikation aber offen und kreativ. Der Werdegang vom Statistiker zum Personaler hat ihn gelehrt, Ziele und Visionen zu entwickeln, an sich und gute Wegbegleiter zu glauben, gemeinsam Stärken auszubauen und aus Widerständen zu lernen.

Zu seinen Leitsätzen steht die Henry Ford zugeschriebene Aussage: „Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Christoph_Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist