Projektleitung HR f├╝r globale IT Transformation mit weltweiten Niederlassungen

Change | Organisationsmanagement | Outsourcing

HR IT Transformation

Das Projekt in Stichworten:

  • Beratung der verantwortlichen Manager und Projektleiter
  • Beratung und Unterst├╝tzung der lokalen Personalleiter in 28 L├Ąndern weltweit
  • Koordination aller personalrelevanten Prozesse und Aktivit├Ąten weltweit
  • Sicherstellung der termingerechten Betriebs├╝berg├Ąnge zu internen und externen Dienstleistern
  • Mitarbeit bei der Auswahl eines externen Dienstleisters: Bewertung der und Verhandlungen mit den Anbietern bzgl. HR Prozesse und Mitarbeiterkonditionen

Das Unternehmen gilt als Marktf├╝hrer im Bereich Reiseversicherungen und Assistance. Mit 13.000 Mitarbeitern, die in 34 L├Ąndern weltweit Assistance-Leistungen in mehr als 40 Sprachen bereitstellen. Das Unternehmen bietet Unternehmen rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr Unterst├╝tzung in den Bereichen Mobilit├Ąt, Reisen, Gesundheit und Immobilien. Das Unternehmen mit Hauptsitz Paris ist eine Tochtergesellschaft eines gro├čen deutschen Finanzdienstleisters.

Um auch die zuk├╝nftigen Herausforderungen zu bew├Ąltigen und lokale sowie internationale Serviceanforderungen erf├╝llen zu k├Ânnen, sollte eine gemeinsame globale Operations- und IT-Plattform aufgebaut werden. Daf├╝r war ein neues IT-Servicemodell mit einer klaren Trennung von IT-Bereitstellung und Organisationsmanagement vorgesehen. Die IT-Bereitstellung sowie alle sekund├Ąren Support-Services sollten dazu mit den jeweiligen Mitarbeiter/innen auf den internen IT Dienstleister des deutschen Mutterkonzerns ├╝bergehen.

F├╝r die betroffenen Mitarbeiter/innen bedeutete dies, dass sie - je nach Aufgabe - bei ihrem bisherigen Arbeitgeber blieben oder im Rahmen einer Matrixorganisation lokal oder regional zur daf├╝r neu geschaffenen Einheit des IT Unternehmens wechselten. Dar├╝ber hinaus sollten im Falle von zwei speziellen konzernweiten Outsourcing-Programmen die davon betroffenen Mitarbeiter/innen auch zu den externen Partnern wechseln.

Die HR Projektleiterin wurde von dem Assistance Unternehmen beauftragt, in diesem komplexen Projekt die HR Funktion zu ├╝bernehmen. Au├čerdem vertrat Sie die Interessen des Assistance Unternehmens gegen├╝ber dem aufnehmenden IT Unternehmen. Sie beriet und unterst├╝tzte die verantwortlichen Projekt- und Linienmanager, insbesondere die IT- und Personalleiter in den lokalen Niederlassungen. Sie stellte ferner sicher, dass die Versetzungen und Betriebs├╝bergange der betroffenen Mitarbeiter/innen termingerecht und vollst├Ąndig umgesetzt werden konnten. Dazu koordinierte die HR Projektleiterin im Vorfeld alle personalrelevanten Prozesse und Aktivit├Ąten. Das umfasste beispielsweise die Einbindung der erforderlichen Gremien und die regelm├Ą├čige Information der betroffenen Mitarbeiter/innen. Sie arbeitete beratend im Gesamtprojekt mit und bildete die Schnittstelle zwischen dem IT Dienstleister und den Personalverantwortlichen des Unternehmens. Der Auftrag konnte termingerecht nach 10 Monaten erfolgreich beendet werden.

Buchen Sie jetzt online einen Gespr├Ąchstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist