Ihr ausgewähltes Manager-Profil:

Internationaler CFO / CRO als zertifizierter Berater

BRANCHEN

Handel - Sonstiges, Automotive, Pharma/LifeScience, Logistik/Verkehr, Beratung IT, Chemische Industrie

STATIONEN

Dipl. Kaufmann, Controller Fachausbildung, Auslandserfahrung: Schweiz, Österreich, Ungarn, Polen, UK, Tschechien, Slowakei, Slowenien; Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch

QUALIFIKATIONEN

Dipl. Kaufmann, Controller Fachausbildung, Auslandserfahrung: Schweiz, Österreich, Ungarn, Polen, UK, Tschechien, Slowakei, Slowenien; Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Interim CFO/CRO/CPO
  • Prozess-Controlling (Process Mining)
  • Prozessmanagement und -automatisierung

Seit seiner Selbstständigkeit im Jahre 2016 verbindet der Interim Manager seine langjährige internationale Erfahrung als CFO und CRO mit der des zertifizierten Beraters für Sanierung und Restrukturierung (IFUS Institut in Heidelberg). In den vergangenen Jahren hat er insbesondere das Prozessmanagement (CPO) und das Prozess-Controlling (u.a. Process Mining) zu einer neuen Kompetenz entwickelt.

Zu den Schwerpunkten des Interim Managers zählen Post Merger Integrationen, Sanierungen und Restrukturierungen. Zudem ist er sehr versiert im Aufbau neuer Teams für Buchhaltung, Controlling, Treasury, HR, IT oder die Einführung von Software für ERP (SAP), Business Intelligence oder Enterprise-Content-Management-Systeme (ECM) und Dokumentenmanagementsystemen (DMS).

Sein erklärtes Ziel: Eine bessere Unternehmenssteuerung durch kontinuierliche Verbesserungsprozesse, insbesondere durch Transparenz im Controlling und Prozessmanagement. Ein Netzwerk von Technologiepartnern in den Bereichen Process Mining, Business Process Software, Workflowmanagement und ECM/DMS ermöglicht es dem Interim Manager, seinen Kunden passende moderne Softwarelösungen vorzuschlagen und einzusetzen.

Als CFO identifiziert der Interim Manager schnell Möglichkeiten, die Effizienz zu steigern und Kosten zu senken. Seine Erfahrung als CRO und die Zertifizierung zum Organisationsentwickler erleichtern es dem Interim Manager, Veränderungen erfolgreich umzusetzen. Seine Affinität zu Prozessen, Datenmanagement und Software versetzt ihn in die Lage, die IT seiner Kunden in Digitalisierungsprojekten fachseitig zu unterstützen.

Der Manager ist es in seiner Rolle als Fach- und Führungskraft gewohnt, sowohl ganzheitlich (strategisch) als auch im Detail (operativ) zu arbeiten. Seine Zusammenarbeit mit Führungskräften und Mitarbeitern ist geprägt durch den gezielten Aufbau von Vertrauen. Er begleitet sein Team systematisch und steht jederzeit als Ansprechpartner und Coach zur Verfügung. „Fordern und fördern“ betrachtet er als zentralen Punkt des Miteinanders.

Der Interim Manager legt besonderen Wert darauf, Teams aufzubauen. Dabei befähigt er die Mitglieder nicht nur fachlich. Er ermuntert dazu, Verantwortung für Ergebnisse zu übernehmen und führt Teams dahin, sich Schritt für Schritt neue Ziele setzen - und diese auch erreichen.

Die Transparenz in der Umsetzung der Projekte und der regelmäßige offene Austausch sowie die Verlässlichkeit und Integrität des Interim Managers ermöglichen es, erfolgreich das Vertrauen von Investoren, Eigentümern und Fremdkapitalgebern zu gewinnen.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Christoph_Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant