Ihr ausgew├Ąhltes Manager-Profil:

Interim CFO mit Schwerpunkt Innovation und Technologie

Interim CFO mit Schwerpunkt Innovation und Technologie

BRANCHEN

IT, Software, Automotive, Investitionsg├╝ter, Maschinen- & Anlagenbau, Infrastruktur, Regenerative Energien (Wasserstoff)

STATIONEN

Umformtechnik ERFURT, Blaurock, Merkel Freudenberg Fluidtechnik (D├Ąnemark), Seppelfricke Armaturen, Flatfox, AOL Service Operations, Eduard Ubrig + S├Âhne, Sopera / Talend, Pactas, H2 MOBILITY Deutschland

QUALIFIKATIONEN

Bankkaufmann, Diplom-Betriebswirt, Controller-Degree, Fremdsprachen: Englisch

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • M&A-Prozesse & Post-Merger-Integration
  • Integrierte Unternehmensplanung & MIS
  • Unternehmensfinanzierung & Liquidit├Ątsoptimierung

Der Interim Manager wird regelm├Ą├čig mit herausfordernden kaufm├Ąnnischen Projekten betraut. Diese sind sowohl im Build-up- als auch im Restrukturierungsbereich zu finden. Er ist mehrheitlich im Innovations- und Technologieumfeld t├Ątig. Neben Beratungsmandaten begleitet er Kunden mittel- bis langfristig auch in der Rolle des Interim-Managers.

Nach mehr als 25-j├Ąhriger freiberuflicher T├Ątigkeit blickt er auf zahlreiche Mandate im In- und Ausland in Klein-, Mittel- und Gro├čbetrieben sowie bei Mandaten in Start-ups sowie in Wachstums- und Reifephasen zur├╝ck.

Der Bankkaufmann und Betriebswirt vereint strategische Beratung mit unternehmerischen Aktivit├Ąten. Er ist vom Mehrwert der Verbindung von Beratung und Unternehmertum ├╝berzeugt. Sein Ziel ist es, die innovative Kraft von Organisationen f├╝r die Transformation von Prozessen zu nutzen.

Als durchsetzungsstarker Teamplayer verf├╝gt er ├╝ber die F├╝hrungskompetenz, starke und selbstst├Ąndige Teams aufzubauen und zu f├╝hren.

Erste praktische Erfahrungen sammelte er in der betriebswirtschaftlichen Abteilung einer Unternehmensgruppe der Aluminiumindustrie. Nach einem Merger wechselte er im Rahmen einer High-Potential Auswahl als Konzernbereichscontroller in die Konzernzentrale nach Linz/Wien. Im Rahmen dieser T├Ątigkeit wurde ihm eine Weiterbildung (Controller-Degree) am HERNSTEIN-Institut in Wien erm├Âglicht.

Der n├Ąchste berufliche Schritt f├╝hrte ihn zu einer mittelst├Ąndischen Kanzlei f├╝r Wirtschaftspr├╝fung und Unternehmensberatung. Im Rahmen dieser T├Ątigkeit war er an der Seite des gesch├Ąftsf├╝hrenden Gesellschafters und Liquidators in Leipzig f├╝r die Treuhandanstalt t├Ątig. Hier befasste er sich mit der Erstellung von Jahresabschl├╝ssen und Abwicklungsgutachten sowie der Treuhandberichterstattung.

Buchen Sie jetzt online einen Gespr├Ąchstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Tanja Esmyol - Senior Consultant Deutsche Interim AG

Tanja Esmyol

Senior Consultant

Christoph Domhardt

Christoph Domhardt

Senior Consultant | Prokurist

Stefan Gebel

Stefan Gebel

Senior Consultant