Personalleiterin internationales Chemieunternehmen

Chemie-Industrie | Betriebsversammlung | Changemanagement

Bei diesem Chemieunternehmen war unter anderem der Transfer in den neuen Konzern zu begleiten. Das Projekt umfasste 130 Mitarbeiter an 3 Produktionsstätten in  Deutschland, eingebunden in einen weltweit tätigen Konzern mit mehreren tausend Mitarbeitern. Gleichzeitig fiel die Einführung und Begleitung eines einheitlichen Abrechnungs- und Zeitwirtschaftssystems für die bundesweiten Standorte in den Zeitraum dieses Interim Mandates.

Als Personalleiterin gestaltete die Interim Managerin den Auf- und Ausbau der HR-Abteilung. Neben der Betreuung der Mitarbeiter an den 3 deutschen Standorten (inkl. regelmäßiger Besuche vor Ort) waren die Beratung und das Coaching des Managements wichtige Bestandteile der Arbeit. Dazu gehörte im Zuge des Changemanagement auch die Zusammenarbeit mit dem Integrationsteam und dem internationalen HR-Kollegen. Die Prozesse waren national und international abzustimmen. Die Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, die Leitung von Betriebsversammlungen und schließlich die Ausarbeitung von Betriebsvereinbarungen waren weitere wichtige Aufgaben. Der Kontakt zu Verbänden und Organisationen rundete das spannende Aufgabenprofil ab.

Das Projekt in Stichworten:

  • Personalleitung für ein Unternehmen mit 130 Mitarbeitern an 3 Standorten in einem Veränderungsprozess
  • Aufbau und Neuausrichtung der Personalabteilung
  • Einführung eines neuen Abrechnungs- und Zeitwirtschaftssystems
  • Zusammenarbeit mit Integrationsteam und dem internationalen HR-Kollegen
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat bis zur Erstellung einer Betriebsvereinbarung.
ZUM INTERIM MANAGER:
Suchagent anfordern
MA-1692 HR-Interimmanagement

HR Executive

mit ziel- und lösungsorientierten Arbeitsweise

BRANCHEN

Agrarwirtschaft, Chemie & Rohstoffe, IT, Pharma, Produktion - Luft- und Raumfahrtbau

STATIONEN

keine Angabe, da vertrauliche Projekte

QUALIFIKATIONEN

Diplom-Betriebswirtin, Wirtschafts- und Konfliktmediatorin, Ausbildereignung. IHK-Prüferin für kaufmännische Berufe, Führungskräfte-Coaching, Performance- und Talent-Management, Changemanagement, Outplacement-Spezialistin.

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • langjährige und umfangreiche Erfahrung im operativen, strategischen und konzeptionellen Personalmanagement
  • nationales und internationales Recruiting, Integration und Transfer, Impat- und Expatmanagement
  • Arbeits- und Tarifrecht (u.a. Chemie, kunststoffverarbeitende Industrie), Betriebsrat, Betriebsvereinbarungen
  • Projektmanagement
  • Übernahme von Leitungsfunktionen

Diese Interim Managerin blickt auf eine Vielzahl von Interim-Mandaten als Personalleiterin zurück. Als HR Executive hat sie sowohl Personalabteilungen aufgebaut als auch Veränderungsprozesse begleitet, wie z. B.  im Sinne der HR Business Partner Konzeptes. Es sind gerade die herausfordernden Aufgaben mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum, die sie als Freiberuflerin reizen. Dabei fühlt sie sich in Konzern genauso wohl wie in mittleren und kleineren Unternehmen.

Sie verfügt über eine ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise. Optimale Lösungen und das Erreichen der  gewünschten Ergebnisse sind ihre Ziele. Besonderen Wert legt sie auf ganzheitliche Arbeit  im Personalmanagement. Ihrer Meinung ist der Mensch als Arbeitnehmer und Person das größte und wichtigste Kapital eines Unternehmens.

Ihr macht es Spaß, mit Menschen zu arbeiten. Geschäftspartner und Freunde schätzen ihre aufgeschlossene, kommunikative  und vertrauenswürdige Art, mit der sie „Türen“ öffnen und schwierige Situationen angeht.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf: 069 - 17320123-0
Dossier anfordern

Referenzen

Leistung die überzeugt