Restrukturierung von Human Resources bei einem Wachstumsunternehmen der Online Medien Branche

Head of HR | HR-Prozesse | Vakanz

Auftraggeber war ein Wachstumsunternehmen im Bereich Online Medien mit 300 Mitarbeitern. Das Unternehmen wollte im Zuge weiteren Wachstums den Bereich Human Resources ausbauen und professionalisieren. In diesem Interim Mandat fungierte die HR Interim Managerin in der Rolle des Head of HR, führte ein Team von acht Mitarbeitern und war Mitglied des nationalen Management Teams.

Das übergeordnete Projektziel bestand darin, das HR Team von drei Mitarbeitern fachlich und disziplinarisch zu steuern und für die anstehenden Veränderungen zu motivieren. Außerdem galt es, weitere HR Profile zu rekrutieren, um die geforderte Professionalisierung des HR Teams umsetzen zu können. Schwerpunkt des Interim Mandates war die Besetzung der folgenden Rollen: Head of HR, Personalentwickler, Payroll-Manager und HR Business Partner.

Zu den Aufgaben zählte ferner die Restrukturierung der HR Prozesse. Beispielsweise hat die Interim Managerin gemeinsam mit dem Team in Arbeitsgruppen alle Prozess des HR Life Cycles überarbeitet bzw. neu beschrieben.

Als Head of HR war sie für die reibungslose Abwicklung der Personalbetreuung von 300 Mitarbeitern verantwortlich – in dieser Funktion war sie Ansprechpartner und Entscheider für das Team im Rahmen der operativen Bearbeitung der Themen aus dem Tagesgeschäft.

Aufgrund der reduzierten Ressourcen übernahm die HR Interim Managerin zusätzlich die Rolle des HR Business Partners für den Sales Bereich. In dieser Rolle erarbeitete sie ein Recruiting-Konzept für die Besetzung der 35 Vakanzen (Volumenrecruiting für die Telesales Standorte, Account Manager sowie Customer Service Mitarbeiter) und beriet den CSO zu allen HR Themen, insbesondere zur Umstrukturierung des Sales Bereiches.

Ziele fristgerecht in hoher Qualität erreicht

Das Projektziel wurde fristgerecht nach 11 Monaten erreicht. Das erweiterte HR Team konnte in sehr hoher Qualität besetzt werden. Die HR Prozesse wurden auftragsgemäß beschrieben und implementiert. Die Zusammenführung des alten und neuen HR Teams war ebenso erfolgreich. Das Projekt wurde durch eine strukturierte Übergabe an den neuen Head of HR beendet.

Das Projekt in Stichworten

  • Professionalisierung und Ausbau eines HR Teams von drei auf acht Mitarbeiter
  • Führungsrolle als Head of HR (Mitglied des Management Teams und Direct Report an den CFO)
  • HR Business Partner für den Sales Bereich mit ca. 35 Vakanzen (auch im Executive Bereich)
  • Unterstützung bei Umstrukturierung des Sales Bereiches
  • Recruiting von Fach- und Führungskräften im Bereich HR, Finance, IT, Sales, Online Marketing, Customer Service, SEO, etc.